• Stadttouren in Forchheim
  • Spielplatztipps
  • Indoor-Aktivitäten
  • Tipps für den kleinen und großen Hunger
  • Fazit

Forchheim ist eine Stadt, die du mit der ganzen Familie entdecken kannst. Neben einer Stadtführung gibt es dort spannende Museen, Indoor-Aktivitäten und kulinarische Orte. Alle Empfehlungen sind inspiriert von Google Bewertungen, der Website der Stadt Forchheim selbst und TripAdvisor; sie basieren also auf Erfahrungen und Insider-Tipps von anderen Familien und Besucher*innen der Stadt Forchheim.

Die Stadt Forchheim erkunden

Um einen ersten Überblick zu bekommen und die Stadt auf eine kinderfreundliche und spannende Weise zu entdecken, bietet die Stadt Forchheim ganzjährig eine Kinderstadtführung an. Hier wird die Geschichte der Stadt möglichst lebendig und anschaulich vermittelt. Insgesamt solltet ihr für eine Führung etwa 1,5 Stunden einplanen. Für eine Gruppe beträgt der Preis aktuell 55 Euro. Ihr seid pro Gästeführer*in mit maximal 25 Personen unterwegs, was zu einer lockeren Atmosphäre beiträgt.

Möchtet ihr die Stadt lieber alleine erkunden, aber etwas Spiel und Spaß in die Tour bringen, bietet sich die Citytour für Entdecker an. Die Aufgaben und den Plan für die Stadtrallye kannst du entweder selbst downloaden und ausdrucken oder online bestellen. Euch erwartet eine Tour durch die vielseitigen Stationen der Stadt. An jeder der Stellen könnt ihr gemeinsam ein Rätsel lösen und dieses auf dem Aufgabenzettel eintragen. Findet ihr das richtige Lösungswort heraus, wartet in der Tourist-Information eine kleine Überraschung auf euch. Die Tourist-Information befindet sich in der Kapellenstraße 16, 91301 Forchheim.

Habt ihr nach eurer Stadttour noch genügend Energie übrig, könnt ihr euch auf dem Waldspielplatz in Forchheim austoben. Auf der Website der Stadt Forchheim wird dieser als ein "echtes Juwel unter den Spielplätzen in der Fränkischen Schweiz" beschrieben. Ihr könnt hier alles finden, was das Herz begehrt: Klettermöglichkeiten mit Seilen und Hängebrücken, Rutschen, Erkundungsmöglichkeiten, einen Platz zum Picknicken sowie Bänke und Tische und einen Kleinkind-Bereich. Den Spielplatz könnt ihr ideal auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, wenn ihr an der Haltestelle Ernst-Reuter-Platz aussteigt. Die Adresse ist der John-F.-Kennedy-Ring, 91301 Forchheim.

Indoor-Aktivitäten in Forchheim

Schlechtes Wetter muss euch den Tag in Forchheim keinesfalls vermiesen. Es gibt viele Möglichkeiten für Indoor-Aktivitäten für die ganze Familie. Die Website der Stadt Forchheim empfiehlt beispielsweise das Kino-Center in der Wiesentstraße 39, 91301 Forchheim. Geöffnet ist das Kino von Montag bis Freitag von 15.00 bis 16.30 Uhr sowie von 19.30 bis 22.00 Uhr. Samstags öffnet das Kino von 14.30 bis 23.30 Uhr, sonntags von 14.30 bis 22.00 Uhr. Du kannst das Kino auch mit der Bahn erreichen. Jugendvorstellungen kosten 6,50 Euro, 3D Filme für unter 14-jährige 8,50 Euro und für Jugendliche und Erwachsene über 14 einen Euro mehr. Möchtet ihr euch den Kinobesuch mit einer Portion Popcorn versüßen, könnt ihr dieses vor Ort kaufen.

Interessiert ihr euch für etwas geschichtliches Hintergrundwissen zur Stadt Forchheim, solltet ihr das Pfalzmuseum in der Kaiserpfalz einplanen. Das Museum begeistert schon von Außen: Es befindet sich in einem fürstbischöflichem Schloss. Spannend wird der Museumsbesuch durch zahlreiche Inszenierungen sowie Medienstationen. Drei Spezialmuseen befinden sich im Ostflügel der Kaiserpfalz: das Archäologiemuseum Oberfranken, das Stadt- und das Trachtenmuseum. Auf der Website des Museums werden immer wieder wechselnde Veranstaltungen angeboten, über die du dich vor der Anreise informieren kannst. Erwachsene zahlen für den Eintritt 5 Euro pro Person, Kinder unter 6 Jahren sind frei und für Kinder von 6 bis 12 Jahren kostet der Eintritt 2 Euro. Das Museum hat saisonal wechselnde Öffnungszeiten, die du vor einem Besuch beachten solltest. Vom 01. April bis zum 31. Oktober belaufen sich die Öffnungszeiten von Dienstag bis einschließlich Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr. Du findest das Museum in der Kapellenstraße 16, 91301 Forchheim. Im Anschluss an den Museumsbesuch könnt ihr eine Pause für die Kleinen zum Austoben einplanen: Im Pfalzgraben gibt es einen Spielplatz, der von Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet hat und am Wochenende von 08.00 bis 19.00 Uhr.

Möchtet ihr als Familie etwas Ausgefalleneres ausprobieren, könnte Lasertag eine spannende Aktivität für euch sein. Der Lasertag-Planet in Forchheim bietet das Spiel für Kinder ab 12 Jahren an, sofern die Eltern anwesend sind. Mit Weste und Laser-Pistole ausgerüstet spielt ihr in einer Arena im Dunkeln. Es gilt, bestimmte Sensoren an der Weste der anderen Spieler*innen zu treffen, um Punkte zu bekommen. Pro Person kostet ein Einzelspiel 8 Euro. Eine Runde dauert circa 15 Minuten Spiel plus 10 Minuten Einweisung. Buchungen können online oder telefonisch vorgenommen werden. Die Öffnungszeiten sind von Dienstag bis Donnerstag von 16.00 bis 21.00 Uhr, freitags von 14.00 bis 23.00 Uhr, am Samstag von 12.00 bis 23 Uhr und am Sonntag von 12.00 bis 21.00 Uhr. Du findest den Lasertag-Planeten in der Daimlerstraße 30, 91301 Forchheim.

Lecker Essen in Forchheim

Ein Spielbereich und eine Terrasse am Wasser: Hiermit lockt das kinderfreundliche Café Soul am Marktplatz 1 in Forchheim. Du bekommst hier unter anderem verschiedene Kuchen, Quiche, Energieballs, Müsliriegel, Torten und Kekse für den süßen Hunger. Von Dienstag bis Donnerstag ist das Café von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, Freitag und Samstag eine halbe Stunde länger am Abend und sonntags von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Als familienfreundliches Restaurant für die Deutsche Küche empfiehlt TripAdvisor das Zollhaus Restaurant. Es setzt auf regionale und saisonale Zutaten, weshalb auch die Gerichte saisonal wechseln. Auf der aktuellen Speisekarte findest du Gerichte wie Pasta mit Lachs und Spargel oder Kräutergnocci mit gebratenem Spargel. Du kannst des Weiteren auch vegetarisch, vegan oder glutenfrei dort essen. Geöffnet ist das Restaurant von Mittwoch bis Samstag von 17.30 bis 22.30 Uhr, sonntags von 11.30 bis 14.30 Uhr und nach einer kurzen Pause wieder von 17.30 bis 21.00 Uhr. Das Zollhaus befindet sich in der Hauptstr. 4, 91301 Forchheim.

Suchst du ein gemütliches, traditionelles Restaurant mit deutscher Küche, könnte das Stadtlokal Forchheim das richtige sein. Auf dem Speiseplan findest du Spezialitäten wie Schäuferle, Braten, Bratwürste, Schnitzel, Bohnakern, Käsespätzle und Apfelküchle. Es befindet sich in der Hauptstr. 52, 91301 Forchheim. Von Dienstag bis Samstag hat die Gaststätte von 11.00 bis 22.00 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr.

Tipp: Wenn ihr Forchheim lieber ohne Kinder entdecken wollt, geht das natürlich auch. Wir haben die besten Tipps für einen perfekten Tagesausflug nach Forchheim - für Erwachsene.

Fazit

Forchheim bietet verschiedene Aktivitäten für die ganze Familie an; sowohl bei schönem als auch bei etwas schlechterem Wetter. Lass dich von den Anregungen inspirieren und stelle nach Lust und Laune einen Plan zusammen, sodass der Aufenthalt für euch unvergesslich wird.

Auch interessant: Ausflüge für Familien rund um Bamberg: Die 10 großartigsten Tipps in der Region.