Opel Karl in Franken

Opel Karl in Franken

Was zeichnet ein Opel Karl-Modell aus?

Der Opel Karl wird seit 2015 gebaut und wird als kleiner Bruder der Opel Adam gesehen, der dennoch einiges zu bieten hat. Mit einer Länge von 3,67 Metern und einem 1,0 Liter Motor gehört er zu den kleinsten Modellen. Zur Markteinführung wurde er mit einem Otto-Reihenmotor mit drei Zylindern und 75 PS ausgestattet. Modelle mit einem ECOTEC-Motor erbringen nur eine Leistung von 73 PS.

Angebote von Autoscout24 in Franken

Ist ein Opel Karl-Modell etwas für Sie?

Der Opel Karl kommt für Sie in Frage, wenn Sie einen Kleinwagen suchen, der über wenig spektakuläre Technik funktioniert, aber einen sehr sparsamen Motor besitzt. Besonders für den Stadtverkehr ist er der optimale Begleiter und eignet sich für längere Ausflüge mit einem angenehmen Fahrkomfort durch eine hochwertige Ausstattung.

Was sind die beliebtesten Opel Karl-Modelle?

Von Januar bis Juli wurden 3381 Exemplare verkauft. Er ist in insgesamt sechs Varianten erhältlich: Selection, Edition, Excite, INNOVATION, 120 Jahre Edition und ROCKS. Selection bietet die Standardausstattung mit Berganfahrhilfe. Die Edition setzte den City-Modus drauf und stattete den Karl mit fünf Sitzen aus. Weitere Modelle zeichnen sich durch Spurhalteassistent, Klimaautomatik und zusätzliche Sicherheitsausstattungen aus.

Die Fahrzeugbilder wurden mit freundlicher Unterstützung zur Verfügung gestellt von Autohaus Dietz - Ihr Opelhändler in Ebern.