35 Zulassungsbereiche für Kfz-Fahrzeuge gibt es in Rheinland-Pfalz.  Daraus ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten für ein Wunschkennzeichen. Viele Fahrzeugführer wollen ihre Anfangsbuchstaben des eigenen Namens verwenden, ein bestimmtes Datum als Zahl oder der eine andere Kombination.

Doch: Einige Kfz-Kennzeichen sind verboten. Bundesweit ist im Paragrafen acht der Verordnung über die Zulassung von Fahrzeugen zum Straßenverkehr (FVZ) geregelt, dass "Zeichenkombination der Erkennungsnummer sowie die Kombination aus Unterscheidungszeichen und Erkennungsnummer" nicht gegen die "guten Sitten verstoßen" dürfen.

Verbotene Kfz-Kennzeichen: Kreis in Rheinland-Pfalz mit Sonderregelung

Wir haben bei allen Zulassungsstellen in Rheinland-Pfalz nachgefragt, welche Kennzeichen-Kombination über die bundesweite Regelung hinaus verboten sind. Und tatsächlich: In einem Kreis gibt es ein weiteres Verbot.

Im Video erklären wir, welches Kennzeichen dort verboten ist und was man unter "guten Sitten" verstehen muss. Außerdem zeigen wir ein Problem auf, das die Kontrolle von ideologischem Missbrauch von Kennzeichen erschwert.