Ein Rheinland-Pfälzer gehörte an Ostern zu den 74 Glücklichen, die exakt 146.908,50 Euro bei Ausschüttung des Spiels 6aus49 im Lotto gewonnen hat. Das teilte Lotto Rheinland-Pfalz mit. Diese Summe bescherten dem Gewinner ein prall gefülltes Osternest. 

Den maximalen Jackpot gewann ein Spielteilnehmer aus Hessen. Er durfte sich über satte 45 Millionen Euro freuen. 

Lottogewinner zu Ostern aus Rheinland-Pfalz 

Die große Überraschung bekam der unbekannte Spielteilnehmer aus Rheinland-Pfalz kurz vor Ostern. Er und 74 weitere Spieler haben exakt 146.908,50 Euro gewonnen. Da bei der Ziehung kein Spielteilnehmer die Gewinnklasse II besetzt hat, ist der Jackpot aus der zweiten Gewinnklasse in die Gewinnklasse drei übergelaufen.