Der Pressemeldung der Polizeidirektion Pirmasens zufolge handelte es sich beim Fahrer des Unfallautos um einen 23 Jahre alten Mann aus dem Landkreis Südwestpfalz.

Nach dem Stand der aktuellen Ermittlungen befuhr dieser gegen 17:30 Uhr mit seinem Audi die Landstraße in Richtung Fischbach. Kurz vor Fischbach kam er dann aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.

Folgenschwere Kollision: Frontalfahrt gegen Baum

Dort kollidierte das Fahrzeug in der abschüssigen Böschung frontal mit einem Baum. Der Fahrzeugführer sowie sein 25-jähriger Beifahrer aus dem Landkreis Südwestpfalz erlitten schwere Verletzungen.

Der Beifahrer war in dem Pkw eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Beide Insassen wurden durch Rettungshubschrauber in umliegende Krankenhäuser geflogen.

Die betroffene Landstraße 478 war für die Zeit der Unfallaufnahme für 4 Stunden vollgesperrt