Über Jahrzehnte hinweg begeistern die Werke von Autorin J.K. Rowling bereits Generationen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen: Die 7 Bücher über Harry Potter sind mittlerweile Klassiker. Und auch die Filme, die die Geschichten der Bücher in 8 Teilen erzählen, sind unglaublich beliebt und zählen zu den erfolgreichsten Streifen, die jemals gedreht wurden.

Jetzt soll es gute Nachrichten für alle Harry-Potter-Fans geben, die seit der Veröffentlichung des letzten Films auf eine Fortsetzung hoffen: Eine Serie über Harry Potter soll sich momentan in Arbeit befinden.

TV-Serie als Spin-off der Harry-Potter-Reihe: Das ist bekannt

Laut Daily Mail habe die Autorin Rowling mit den Warner Bros.-Studios, die auch die Filme produziert haben, über ein mögliches TV-Spin-off verhandelt. Obwohl die Gerüchte bisher noch nicht offiziell bestätigt wurden, berichten mehrere Medien darüber, dass die Schöpferin von "Harry Potter" den Vertrag für einen Ableger der Geschichte über die Zauberer unterzeichnet haben soll.

Sogar die detaillierte Ausarbeitung der Serie soll bereits in vollem Gange sein. Auch Mitarbeitende des US-amerikanischen Fernsehprogrammanbieters HBO untermauerten die Spekulationen: Einige von ihnen sollen inoffiziell bestätigt haben, gerade an dem Spin-off zu arbeiten.

Alle Harry-Potter-Bücher als Sammlung bei Amazon - entdecke das günstige Angebot

Ob sich echte Fans auch auf die Rückkehr bekannter Gesichter, wie Emma Watson als Hermine Granger, Rupert Grint als Ronald Weasley oder Daniel Radcliff als Harry Potter, freuen dürfen, ist unklar. In der Vergangenheit hatten die Schauspieler eine Rückkehr nach Hogwarts meist ausgeschlossen. 

 Artikel enthält Affiliate Links