zurück zur Startseite
Bis zu 4000 Tonnen Tomaten im Jahr wollen die Nürnberger Gemüsebauern im Mega-Gewächshaus bei Feulersdorf produzieren. Foto: Firma Scherzer
Bürgerversammlung

Tomaten sind in Wonsees "Glücksfall", das Wasser ist eine Belastung

inFranken-Plus Wonsees Das Gemüsebauern in Wonsees ein Gewächshaus bauen, bezeichnete Bürgermeister Andreas Pöhner bei der Bürgerversammlung als Glücksfall. Weniger erfreulich ist die Tatsache, dass ein Maßnahmenpaket des Wasserzweckverbands die Bürger teils viele tausend Euro kosten wird.

90%
des Artikels sind noch zu lesen!
Dieser Artikel ist Teil unseres Onlineangebotes inFrankenPLUS.
Hier mehr Infos
 

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

 





Passwort vergessen?

 
 

Bitte auswählen!

 

Sie sind bereits Zeitungsabonnent?