Der WSV Weißenstadt richtete am Sonntag den 28.01.2018 deren Dr. Goepel – Gedächtnislauf aus. Aufgrund der Schneelage wurde der Wettkampf in Neubau im Fichtelgebirge durchgeführt. Der Skilauf wurde für Nachwuchsläufer bis 15 Jahre als 2. Rennen des Ski-Kids-Cup gewertet. Dabei war auch Ann-Elen Barocke vom TSV Mönchröden. In eine 900 m Runde, die zweimal zu durchlaufen war, waren auch technische Prüfungen eingebaut: wie z. B. eine Slalomstrecke in der Abfahrt und ein Parcour zum Bogentreten.

Auf dem Bild:
Ann-Elen Barocke freute sich über den 2. Platz in Ihrer Altersklasse.