Gerechte Punkteteilung!
Der SSV begann stark und brachte die Defensive der Hausherren immer wieder in Verlegenheit. Nachdem erst die Latte für 08 retten musste, wurde kurz darauf Krauß im Sechzehner gefoult und es gab völlig zu Recht Elfmeter, den Ellner gewohnt sicher verwandelte. In der nächsten Szene hätte es nach Foul an Geppert erneut einen Strafstoß für den SSV geben müssen, doch die Pfeife des Schiedsrichters blieb leider stumm. Nach gut einer halben Stunde wurde die Heimelf stärker und verbuchte durch Buchmeier und Larkow gute Chancen, wobei letzterer dabei den Pfosten traf. Mit der letzten Aktion der ersten Halbzeit hätte Krauß fast weiterlesen