Bamberg
Störung

Störung: WhatsApp in mehreren Ländern nicht erreichbar - auch in Deutschland

Der Nachrichtendienst WhatsApp war Donnerstagabend für mehrere Stunden nicht erreichbar. Betroffen waren unter anderem weite Teile Deutschlands.
Artikel einbetten Artikel drucken
WhatsApp ist in mehreren Ländern nicht erreichbar - auch in Deutschland. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
WhatsApp ist in mehreren Ländern nicht erreichbar - auch in Deutschland. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
Funkstille bei WhatsApp: Donnerstagabend klagten zahlreiche Nutzer über eine Störung beim beliebten Nachrichtendienst. In mehreren Ländern war WhatsApp nicht mehr nutzbar. Betroffen von den Ausfällen waren unter anderem weite Teile Deutschlands.

Doch auch in den Benelux-Staaten und Großbritannien hatten nach Angaben der Portale downdetector.com und allestoerungen.de viele Nutzer mit Problemen zu kämpfen.

Bei den beiden Webseiten beklagten sich viele Nutzer über Ausfälle, so unter anderem auch an der US-Ostküste, Südamerika und Indien.

Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare