The Weeknd: Neuer Track "Starboy" mit Daft Punk veröffentlicht

Weeknd macht gemeinsame Sache mit Daft Punk - das verspricht für sein neues Album "Starboy" einen Ausflug in gewohnt hohe Chart-Sphären.

Zum Ohren zuhalten wird das neue Album von The Weeknd hoffentlich nicht
 

Grammy-Gewinner The Weeknd meldet sich zurück - und wie: Als erste Single haut der kanadische Singer-Songwriter, der mit bürgerlichem Namen Abel Makkonen Tesfaye heißt, gleich mal eine Kollaboration mit den beiden französischen Electro-Meistern von Daft Punk heraus. "Starboy" lautet der Titel des Tracks, mit dem ein erster Vorgeschmack auf das gleichnamige Album gegeben werden soll, das am 25. November erscheint.

Alle Videoclips von The Weeknd gibt es kostenlos bei Clipfish zu sehen

Schon die Monate zuvor war The Weeknd damit beschäftigt, gemeinsam mit namhaften Stars an Songs zu schrauben. Etwa mit Beyoncé für ihr Album "Lemonade", oder dem selbsternannten Musikgott Kanye West an dessen CD "Life of Pablo". Durch die Zusammenarbeit mit Daft Punk soll nun hingegen sein eigenes Album in hohe Chartregionen abheben. Ab sofort kann "Starboy" bereits vorbestellt werden.