Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

- P R O M O T I O N -

PR-Sonderveröffentlichung

Sex ja, Beziehung nein

Sexdates nach Lust und Laune findet man auf Casual Dating-Seiten.
Foto: deriyad/Fotolia.com
 
von PR-REDAKTION
Männer denken bekanntlich ständig an Sex - je nachdem, welcher hoch seriösen Quelle man glauben will, im Sekunden- oder Minutentakt, zumindest aber mehrmals pro Stunde. Frauen werden dem Klischee gerecht, indem sie nicht ganz so oft an Sex denken, kommen aber trotzdem auch nach konservativer Einschätzung auf stündliche Sex-Gedanken. Die Vorstellung, dass Männern und Frauen täglich schmutzige Fantasien durchs Hirn spuken, beschäftigt die Medien des Öfteren.

Dabei fragt niemand, wie oft der Mensch an Liebe und Beziehungen denkt. Wahrscheinlich, weil die Antwort eher ernüchternd sein könnte. Für viele Singles ist der Wunsch nach einer Beziehung synonym mit dem Wunsch nach Sex. Sobald man liiert ist, macht man sich dagegen kaum noch bewusste Gedanken über die Beziehung (außer vielleicht, um ab und zu festzustellen, dass der Sex auch nicht mehr so toll ist, wie er am Anfang war).

Glücklicherweise gibt es inzwischen - dem Internet sei Dank - eine Fülle von Möglichkeiten, die Sex-Gedanken in die Tat umzusetzen, ohne gleich eine Beziehung anzubahnen. Sogenannte Casual Dating-Seiten wie C-date und Secret wissen, woran Männer und Frauen denken und machen keinen Hehl daraus, dass sie genau das bieten - Sex-Dates ohne Verpflichtungen.

Manfred Müller von dating-kompass.de, einem Vergleichs- und Informationsportal, erklärt den großen Erfolg der Casual Dating-Anbieter: "Als Online-Dating noch in den Kinderschuhen steckte, war alles verpönt, das nicht nach ernsthafter Heiratsanbahnung aussah. Dass dort hinter den Kulissen trotzdem oft mehr unverfängliche Sex-Dates als feste Beziehungen vermittelt wurden, war ein offenes Geheimnis. Inzwischen gehören Internet-Dienstleistungen rund um Liebe und Lust zum Single-Alltag und die Anbieter richten sich verstärkt an der Nachfrage aus, die schon immer da war."

Nachdem wir ja schon wissen, woran Mann und Frau besonders oft denken, liegt es nahe, dass sie auch besonders oft klicken, wenn die Aussicht auf ein Online-Sex-Date besteht. Übrigens bestätigt sich das Vorurteil, dass nur Männer ständig an Sex denken, nicht - bei den meisten seriösen Portalen herrscht nämlich ein recht ausgewogenes Geschlechterverhältnis.

Welche Casual Dating Seite ist in Franken zu empfehlen? In unserem Vergleich erfahren Sie mehr!

zum Thema "Erotik"

Newsletter kostenlos abonnieren