"Guardians of the Galaxy" bekommen ihr eigenes Spiel

Die Adventure-Schmiede Telltale Games hatte auf den "Game Awards 2016" eine Überraschung für alle Kino-Fans parat. 2017 soll ein "Guardians of the Galaxy"-Spiel erscheinen.

Der aus dem Film bekannte "Awesome Mix" wird im Game zum "Rad Mix"
 

Mehrfach haben Telltale Games bereits bewiesen, dass sie aus bestehenden Film-, Spiel- und Comic-Universen mitreißende Abenteuer-Spiele schmieden können. Jetzt haben die Macher ein besonderes Adventure für alle Kinofreunde angekündigt. Auf den "Game Awards 2016" haben Telltale mit einem kurzen Teaser eine Spielumsetzung der "Guardians of the Galaxy" angekündigt. Das Game soll 2017 für PC, Konsolen und Smartphones erscheinen.

Film noch nicht gesehen? Hier können Sie "Guardians of the Galaxy" auf Blu-ray und DVD bestellen

"Guardians of the Galaxy", der Film von Regisseur James Gunn, wurde 2014 zum absoluten Kino-Hit. In den Hauptrollen überzeugten unter anderem Chris Pratt als Star Lord und Zoe Saldana als Gamora. Bradley Cooper und Vin Diesel liehen den animierten Figuren Rocket Raccoon und Groot ihre Stimmen. Ob die Schauspieler auch in der Spielvariante ihre Rollen einsprechen werden, das ist bisher unbekannt. Telltale Games sind vor allem bekannt für zahlreiche Adventures in spannenden Universen wie "The Walking Dead", "Game of Thrones" oder auch "Back to the Future".