Überregional  // Vermischtes

Gewinner des Tages

Tom Brady designt Luxus-Autos für Aston Martin

Tom Brady hat allen Grund sich zu freuen
 

Mega-Deal für den Football-Star: Tom Brady (39) wirbt nun für den britischen Luxus-Sportwagen-Hersteller Aston Martin. Das berichtet unter anderem das US-Celebrity-Portal "TMZ". Brady ist aber nicht nur das neue Gesicht von Aston Martin, er soll außerdem insgesamt zwölf eigene Luxus-Autos designen dürfen. Umgerechnet 270.000 Euro soll ein Exemplar kosten. Die Modelle sollen noch diesen Sommer erscheinen.

Sie sind ein Fan von Tom Brady? Bestellen Sie hier ein "New England Patriots"-Fan-Shirt

Der US-amerikanische Football-Quarterback der New England Patriots hatte bereits in der Vergangenheit einige gute Werbeverträge - wie für den Sportartikelhersteller Under Armour - abgestaubt, durfte aber noch nie ein eigenes Auto entwerfen.