Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Kurioses

Spritztour durchs Rotlichtmilieu: 15-Jähriger klaut Mutter Autoschlüssel

Ein 15-Jähriger hat mit dem Auto eine Spritztour durchs Münchner Rotlichtmilieu gemacht.
Ein 15-Jähriger hat mit dem Auto eine Spritztour durchs Münchner Rotlichtmilieu gemacht.  Symbolbild: pixabay.com
 
von DPA
In der Nacht zum Samstag nutzte er den tiefen Schlaf seiner Mutter, nahm sich die Autoschlüssel und fuhr los, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Im Rotlichtmilieu fuhr er auf und ab. Einer Streife fiel der Junge auf, da er den Polizeiwagen mehrmals mit Lichthupe anleuchtete und einem anderen Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt nahm. Als die Beamten ihn stoppten, gab der 15-Jährige zu, heimlich die Autoschlüssel genommen zu haben. Gegen ihn wird wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

zum Thema "Kurioses"

Newsletter kostenlos abonnieren