Stille genießen und sich fallen lassen

Täglich ruhiger Thermen-Event in den Weihnachtsferien
Artikel einbetten Artikel drucken
BAD STAFFELSTEIN. Bayerns wärmste und stärkste Thermalsole ist Bad Staffelsteins größter und wertvollster Schatz. Sie sprudelt aus einer Tiefe von 1600 Metern an die Erdoberfläche - mit einem Solegehalt von 12 Prozent, einer Temperatur von 52 Grad und mit der Energie von Millionen Jahren.

Der große Thermen-Event „Starke Sole, sanfte Stille“ in den Weihnachtsferien (Aktionszeitraum: 25. Dezember bis 7. Januar) bietet die Gelegenheit, die wohltuende und urgesunde Wirkung der Sole in ruhiger Atmosphäre zu genießen – und dabei auf entspannende „Reisen“ zu gehen.

Kein Trubel, keine Hektik, sondern Stille und Behaglichkeit: So könnte man das Motto des diesjährigen weihnachtlichen Thermen-Events beschreiben. Wenn der Heilige Abend vorbei ist, die Weihnachtsgeschenke ausgepackt sind und der Stress der letzten Wochen abfällt, sehnt sich der ganze Organismus nach Ruhe, Geborgenheit und einer kleinen Extra-Portion Luxus in entspannter Atmosphäre. All dies vereint der Themen-Event auf eine besonders wohltuende Weise, wie sie für die Obermain Therme typisch ist. Jeden Tag (Ausnahme: Silvester – nur bis 17 Uhr geöffnet) von 17 bis 23 Uhr verwandelt sich die Badehalle in eine romantische Chillout-Area mit Kerzen, Feuerschalen und sanfter Musik zum Träumen und Entspannen.

Zusätzlich zu den ohnehin vielfältigen Möglichkeiten der Obermain Therme wird den Gästen ein besonderes Wohlfühl-Paket mit kostenlosen, luxuriösen Kaviar-Masken und -Peelings in der PflegeOase, chilliger Musik und besonderen kulinarischen Köstlichkeiten geboten. Als abendliches Highlight zelebriert das Thermen-Team immer um 20 Uhr eine meditative Entspannungsreise mit (je nach Tag) unterschiedlichen Themen. Von der „Weihnachtlichen Entspannung“ über eine „Duftreise mit dem fliegenden Handtuch“ bis zu einer „Klangmeditation aus dem Ayurveda“ gibt es viele Gelegenheiten, zu träumen, sich fallen zu lassen und die eigene Balance wiederzufinden. Bis 23 Uhr ist dafür während der Aktion jeden Tag (außer Silvester) ausreichend Gelegenheit.

Weitere Infos: Obermain Therme, Am Kurpark 1, 96231 Bad Staffelstein, Telefon 09573/9619-0, E-Mail: service@obermaintherme.de (www.obermaintherme.de).
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare