Schnupper-Sauna für Anfänger

Service für Thermengäste im Rahmen des Sauna-Diploms
Artikel einbetten Artikel drucken
BAD STAFFELSTEIN. Für alle Sauna-Neulinge bietet die Obermain Therme Bad Staffelstein jetzt wieder eine Schnupper-Sauna für Thermengäste im Rahmen ihres Sauna-Diploms an. In der Woche vom 23. bis 27. Januar nehmen sich die Saunameister der Fünf Sterne-Premium-Sauna für die „Neuen“ besonders viel Zeit und erklären, wie die Sauna für den Organismus besonders verträglich ist, worauf man achten muss und welche Fehler man beim Saunieren vermeiden sollte.

Dieser Extra-Service ist besonders hilfreich für Sauna-Anfänger, die sich unsicher sind, wie man sich beim gesunden Schwitzbad richtig verhält. Auch sie sollen die gesundheitlichen Vorteile des Saunabadens, beispielsweise die Stärkung des Immunsystems und der Abwehrkräfte gegen Erkältungskrankheiten, für sich nutzen können. Nach dem Besuch der „Schnupper-Sauna“ fühlt man sich gut informiert und kann auch die Vorzüge des komfortablen SaunaLandes mit allen Sinnen genießen. Beim Sauna-Diplom, einem heiteren, einstündigen „Studium“, erwerben die Teilnehmer das nötige „Knowhow“ für künftige ausgedehnte Saunafreuden im modernen Fünf-Sterne-SaunaLand und machen anschließend unter fachkundiger Anleitung ihren ersten Saunagang.

Als kleine Erinnerung gibt es zum Schluss auch noch ein eigens gestaltetes „Sauna-Diplom“. Die Schnuppersauna wird im Aktionszeitraum täglich um 11.30, 14.30 und 17.30 Uhr, donnerstags und freitags auch um 19.30 Uhr angeboten. Pro Gruppe können maximal 25 Personen teilnehmen, die Kosten sind im Eintrittspreis bereits enthalten. Eine vorherige Anmeldung (bei der Badeaufsicht vor Ort oder telefonisch unter der Nummer 09573/9619-70) ist empfehlenswert. 

Weitere Infos: Obermain Therme, Am Kurpark 1, 96231 Bad Staffelstein, Telefon 09573/9619-0, E-Mail: service@obermaintherme.de (www.obermaintherme.de).
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare