Update

Whatsapp: Das nächste Update macht das Schreiben einfacher

Schreiben über Whatsapp - das heißt auch viele Emojis. Damit der Überblick nicht verloren geht, testet der Messenger zur Zeit eine Suchfunktion.
Schreiben über Whatsapp - das heißt auch viele Emojis. Damit der Überblick nicht verloren geht, testet der Messenger zur Zeit eine Suchfunktion. Foto: Arno Burgi/dpa
 
Emojis bei Whatsapp gehören zur Kommunikation einfach dazu - oft sagen ein paar bunte Bildchen mehr als lange Sätze. Da aber mittlerweile nicht nur Smileys, sondern viele andere Symbole zum Repertoire eines Chatters gehören, kann die Suche nach einem ganz bestimmten Emoji auch mal etwas länger dauern.

Daher ist in der Betatestversion des Whatsapp-Messengers eine Suchfunktion für Emojis enthalten, wie das Portal WABetaInfo.com berichtet. So kann über eine Textsuche nach einem passenden Emoji gefahndet werden. Gibt man etwa "Hand" ein, werden alle Symbole herausgesucht, die thematisch etwas damit zu tun haben. So soll die Suche und Auswahl passender Emojis schneller ablaufen.

zum Thema "WhatsApp"

Newsletter kostenlos abonnieren