Bamberg
Fernsehen

Gruselspaß im TV: Das sind die Fernsehtipps für Halloween

Halloween findet auch im Fernsehen statt: Mit diesen Sendungen kann man sich auch auf dem Sofa gruseln und Spaß haben.
Artikel einbetten
Halloween findet auch im Fernsehen statt: Mit diesen Sendungen kann man sich auch auf dem Sofa gruseln und Spaß haben.  Foto: 2012 Constantin Film
Halloween findet auch im Fernsehen statt: Mit diesen Sendungen kann man sich auch auf dem Sofa gruseln und Spaß haben. Foto: 2012 Constantin Film
Geister, Monster, Gruselspaß: Halloween wird auch im Fernsehen begangen. Anlässlich der Nacht for Allerheiligen zeigen die Sender Filme und Dokumentationen von Mystery bis Horror.


Klassiker: Die Addams-Family

Eher lustig als gruselig geht es um 20.15 Uhr beim Disney Channel zu: Onkel Fester kehrt zu seiner schrägen Familie, der Addams Family, zurück. Doch er scheint sich sehr verändert zu haben.


"Die 44 geheimnisvollsten Gänsehautgeschichten - die ProSieben Mystery Night"

ProSieben widmet den ganzen Fernsehabend dem Halloween-Thema Horror und Grusel. Annemarie Carpendale moderiert die Sendung, die von 20.15 bis 23.25 Uhr geht und zeigt mysteriöse und gruselige Clips. So geht es um rätselhafte Todesfälle, etwa von neun Wanderern im Ural.

Danach zeigt der Sender die Horrorkomödie "Scary Movie 5" - hier werden wieder Horrorfilme duch den Kakao, darunter "Paranormal Activity", Black Swan" oder "Evil Dead".


Paranormal Activity 2

Nach der Parodie folgt dann der ernstgemeinte Horror: Um 1 Uhr zeigt ProSieben den Horrorfilm "Paranormal Activity 2". Der Nachfolger des Low-Budget-Erfolgs "Paranormal Activity" dreht sich um eine Familie, die nach einem Einbruch eine Überwachungskamera installiert. Die Aufnahmen zeigen nicht das, was sie erwartet haben...


Horrorserie: Slasher

Ab 22.15 Uhr zeigt RTL 2 mehrere Folgen der Horrorserie "Slasher". Hier mordet sich ein Maskenkiller durch eine Kleinstadt. Zuschauer fühlen sich an Genreklassiker wie "Halloween" oder "Scream" erinnert.
Noch keine Kommentare