Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Leichenfund

Frau findet in Harthausen Babyleiche in Müllcontainer

Die Leiche eines Neugeborenen ist in Harthausen in Rheinland-Pfalz in einem Abfalcontainer gefunden worden. Die Todesursache ist noch unklar.
Die Leiche eines Neugeborenen ist in Harthausen in Rheinland-Pfalz in einem Abfalcontainer gefunden worden. Die Todesursache ist noch unklar. Symbolfoto: RiegerPress
 
von DPA
In Harthausen in Rheinland-Pfalz ist bei Arbeiten auf einem Aussiedlerhof in einem Müllcontainer die Leiche eines Neugeborenen gefunden worden. Das teilte das Polizeipräsidium Rheinpfalz mit. Eine Angestelte des Ausiedlerhofs hatte Müll trennen wolen, als sie die Babyleiche fand.

Die Polizei ermittelt nun, um die Todesursache des Kindes sowie die Identität der Mutter herauszufinden. Bislang ist auch noch unklar, ob der Ort der Geburt in der Nähe des Fundortes der Leiche war. Informationen über die Todesursache gibt es wohl nicht vor Montag.

Wer Hinweise zur Tat machen kann wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Ludwigshafen, Tel.: 0621/963-2773 oder der Polizei in Speyer, Tel.: 06232/1370, in Verbindung zu setzen.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren