Madeleine von Schweden: Neue Bilder von ihrem "kleinen Engel"

Prinzessin Madeleine von Schweden hat auf ihrer Facebook-Seite neue Fotos von Baby Nicolas veröffentlicht. Während seine große Schwester auf den Familienfotos hellwach ist, verschläft der kleine Prinz das Fotoshooting.

Prinzessin Madeleine und Ehemann Christopher O'Neill sind ganz vernarrt in Söhnchen Nicolas
 

Nach den süßen Taufbildern von Prinzessin Charlotte aus Großbritannien und dem sommerlichen Gruppenfoto aus Dänemark zieht nun auch das schwedische Königshaus nach: Auf ihrer offiziellen Facebook-Seite hat Prinzessin Madeleine (33) neue Fotos von ihrer Familie veröffentlicht. Was Freunde des schwedischen Adels dabei besonders freuen dürfte: Zwei der Fotos zeigen ihren kleinen Sohn Nicolas (eineinhalb Monate), von dem bisher erst ein einziges Foto veröffentlicht wurde.

Mehr über Prinzessin Madeleine und ihre Familie erfahren Sie auf Clipfish


Während ihr Bruder Nicolas das Fotoshooting verschläft, ist die kleine Prinzessin Leonore hellwach
Foto:facebook.com/PrincessMadeleineOfSweden/Brigitte Grenfeldt/The Royal Court, Sweden

Die Fotos beweisen, wie sehr die jüngste Tochter von König Carl Gustav (69) und Königin Silvia (71) in ihrer Mutterrolle aufgeht. "Ich bin so dankbar, Mutter zweier Kinder zu sein. Leonore und ihr Bruder Nicolas sind beides kleine Engel!", so Madeleine.

Fotografiert wurden Prinzessin Madeleine, ihr Ehemann Christopher O'Neill (41) sowie die gemeinsamen Kindern Leonore (1) und Nicolas auf Schloss Solliden, der Sommerresidenz der schwedischen Königsfamilie. Der kleine Prinz dürfte aber auch von seinem zweiten Fotoshooting nicht sehr viel gemerkt haben: In eine hellblaue Kuscheldecke gewickelt schläft Nicolas auf den Armen seiner stolzen Mama. Leonore in ihrem rosa Kleidchen hingegen ist hellwach.

zum Thema "Royals"