" /> Krimi-Tipps am Mittwoch

Krimi-Tipps am Mittwoch

"Wilsberg" (ZDFneo) ermittelt in der Welt der Online-Sex-Portale. Bei "Agatha Christie" (ONE) wird eine Leiche mit durchtrennter Kehle gefunden und der Stuttgarter "Tatort"-Kommissar Lannert (SWR/SR) ermittelt undercover im Gefängnis.

"Wilsberg: Nackt im Netz": Das Wilsberg-Team (v.l.n.r. Oliver Korittke, Ina Paule Klink, Leonard Lansink) betritt getarnt den Serverstandort
 

20:15 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Nackt im Netz

"Agatha Christie - Mörderische Spiele" gibt es hier auch auf DVD

Alex (Ina Paule Klink) findet ein Amateur-Porno-Video von sich im Internet. Sie bittet sofort ihren Patenonkel Wilsberg (Leonard Lansink) um Hilfe, bevor ihr Chef davon erfährt und ihre Karriere beendet wird. Bei seinen Nachforschungen stößt Wilsberg auf die Machenschaften eines Online-Sex-Portals. Einer der Betreiber verführt junge Frauen und filmt das Liebesspiel heimlich. Dann stellt er die Videos ins Internet. Als einer der beiden Unternehmer tot aufgefunden wird, gerät Alex selbst ins Visier der Ermittlungen - ein Motiv, ihren Peiniger zu beseitigen, hätte sie ja.

20:15 Uhr, ZDF, Der Kommissar und das Meer: In einer dunklen Nacht

Auf die Nerzfarm von Britt (Anna Björk) und Kent Norén (Dag Malmberg) wird ein Brandanschlag verübt, und die wertvollen Nagetiere laufen nun frei auf Gotland herum. Britt und Kent sind sich sicher, dass militante Tierschützer am Werk waren. Kurz darauf wird in das Haus des prominenten Fußballtrainers Björn Widemark (Tobias Hjelm) eingebrochen. Kommissar Robert Anders (Walter Sittler) und sein Team finden bei der Spurensicherung ein Gewehr mit Blutspuren.

20:15 Uhr, ONE, Agatha Christie - Mörderische Spiele: Vier Frauen und ein Mord

Eine Leiche mit durchtrennter Kehle, ein blutbeschmierter Mann, der gesehen wird, als er fluchtartig aus dem Haus rennt, seine Fingerabdrücke auf dem blutigen Messer - ein klarer Fall ... oder nicht? Im Zuge seiner Ermittlungen stößt Kommissar Laurence (Samuel Labarthe) nicht nur auf sehr verdächtige Nachbarn im Haus des Opfers, sondern bekommt es auch mit alten, ungelösten Fällen zu tun.

22:00 Uhr, SWR/SR, Tatort: Freigang

Ein besseres Alibi gibt es nicht: Holger Drake, der Hauptverdächtige im Mordfall Irina Meinert, saß zur Tatzeit in der Justizanstalt Zuffenhausen. Wie also gelangte seine DNA an den Tatort? Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) ist klar: Wenn die Spurenlage korrekt ist, muss im Gefängnis etwas faul sein. Dafür spricht, dass zwei Jahre zuvor ein anderer Mordfall unaufgeklärt blieb, weil der Hauptverdächtige im selben Gefängnis einsaß. Thorsten Lannert nimmt als Peter Seiler einen Job im Vollzug an und soll nun undercover herausfinden, was in dem Knast nicht stimmt. Bald erkennt er, dass sich dort korrupte Strukturen ausgebildet haben.

22:05 Uhr, MDR, Tatort: Nasse Sachen

Nachts in einem Leipziger Industriegebiet: Auf offener Straße wird die Leiche des Gebrauchtwagenhändlers Jannis Kerides gefunden, die aus einem fahrenden Auto geworfen wurde. Für die Hauptkommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) deutet alles auf eine Auseinandersetzung unter kriminellen Autoschiebern hin. Als die Kommissare Kerides' Werkstatt unter die Lupe nehmen wollen, fühlt sich Eva Saalfeld von dessen deutschem Geschäftspartner Georg Hantschel (Uwe Preuss) bedroht und verletzt ihn durch einen Schuss schwer.