Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Landtagswahl 2018

Landtagswahl Bayern 2018: der Termin

Die Landtagswahl 2018 in Bayern muss zwischen dem 19. August und dem 11. November stattfinden. Dann bestimmen die Wähler, wer den Freistaat regiert.
Die Landtagswahl 2018 in Bayern muss zwischen dem 19. August und dem 11. November stattfinden. Dann bestimmen die Wähler, wer den Freistaat regiert.  Foto: Sven Hoppe/dpa
 
Im Herbst 2018 ist es so weit: Dann bestimmen die Wähler in Bayern für die nächsten fünf Jahre, wer den Freistaat regiert. Momentan regiert die CSU mit absoluter Mehrheit, Horst Seehofer ist Ministerpräsident. Bereits von 1962 bis 2008 hatte die CSU die absolute Mehrheit, nur zwischen 2008 und 2013 musste sie für eine Legislaturperiode eine Koalition eingehen - mit der FDP. Diese verpasste 2013 aber den Einzug in den Landtag.

Im Landesparlament vertreten sind CSU, SPD, Grüne, Freie Wähler sowie die Fraktion der Partei "mut", die aus der Abgeordneten Claudia Stamm besteht. Sie trat im März 2017 aus Partei und Fraktion der Grünen aus.

Gleichzeitig mit der Landtagswahl finden die Wahlen zu sieben bayerischen Bezirkstagen statt.

zum Thema "Landtagswahl Bayern"

Newsletter kostenlos abonnieren