Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Überregional

Rückruf

Rückruf bei Rewe: Bio-Hersteller ruft Nudelsoße zurück

Wegen der falschen Soße in einzelnen Gläsern ruft ein Bio-Lebensmittel-Hersteller in mehreren Bundesländern vorsorglich eine Nudelsoße zurück.
Wegen der falschen Soße in einzelnen Gläsern ruft ein Bio-Lebensmittel-Hersteller in mehreren Bundesländern vorsorglich eine Nudelsoße zurück. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
 
von DPA
Betroffen sei "Rewe Bio Pasta Sauce Tomate-Basilikum" vom Hersteller Naba Feinkost GmbH mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13. Januar 2019 für die 330-Milliliter-Gläser, teilte das Unternehmen am Donnerstag im thüringischen Gierstädt mit. A

nders als auf dem Etikett ersichtlich, befinde sich in einigen Gläsern fälschlicherweise Ricotta-Nudelsoße mit Käse und Cashewkernen. Sie können bei Allergikern zu gesundheitlichen Problemen führen.

Das Unternehmen stoppte nach eigenen Angaben den Verkauf dieser Gläser in Märkten in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Thüringen. Kunden können das betroffene Produkt im jeweiligen Markt zurückgeben und erhalten den Kaufpreis erstattet. Von einem Verzehr wird Allergikern dringend abgeraten.

zum Thema "Rückrufe"

Newsletter kostenlos abonnieren