Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Überregional

Lebensmittel

Rückruf bei Lidl: Bakterien in Brotaufstrich gefunden

Die Supermarktkette Lidl ruft nach einem Bakterienfund Brotaufstriche zurück.
Die Supermarktkette Lidl ruft nach einem Bakterienfund Brotaufstriche zurück. Foto: Smaak & Co B.V./LIDL/obs
 
von DPA
Betroffen seien laut Lidl die Aufstriche der Marke "Meine Käserei" und zwar die Sorten Ananas-Pfirsich, Schnittlauch und Tomate-Basilikum, jeweils in der 175-Gramm-Packung.

Die Brotaufstriche sollten nicht verzehrt und stattdessen zurückgebracht werden - unabhängig vom Haltbarkeitsdatum, teilte Lidl am Samstag mit.


Bakterium kann schwere Magen-Darm-Erkrankungen auslösen

Im Produkt "Meine Käserei Brotaufstrich Tomate-Basilikum, 175 g" des niederländischen Herstellers Smaak & Co. sei das Bakterium Listeria monocytogenes nachgewiesen worden, das schwere Magen-Darm-Erkrankungen auslösen könne.

Verkauft wurden die Brotaufstriche bei Lidl in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland.

zum Thema "Rückrufe"

Newsletter kostenlos abonnieren