Neckarsulm
Lebensmittel

Rückruf bei Lidl: Bakterien in Brotaufstrich gefunden

Die Supermarktkette Lidl ruft nach einem Bakterienfund Brotaufstriche zurück.
Artikel einbetten Artikel drucken
Die Supermarktkette Lidl ruft nach einem Bakterienfund Brotaufstriche zurück. Foto: Smaak & Co B.V./LIDL/obs
Die Supermarktkette Lidl ruft nach einem Bakterienfund Brotaufstriche zurück. Foto: Smaak & Co B.V./LIDL/obs
Betroffen seien laut Lidl die Aufstriche der Marke "Meine Käserei" und zwar die Sorten Ananas-Pfirsich, Schnittlauch und Tomate-Basilikum, jeweils in der 175-Gramm-Packung.

Die Brotaufstriche sollten nicht verzehrt und stattdessen zurückgebracht werden - unabhängig vom Haltbarkeitsdatum, teilte Lidl am Samstag mit.


Bakterium kann schwere Magen-Darm-Erkrankungen auslösen

Im Produkt "Meine Käserei Brotaufstrich Tomate-Basilikum, 175 g" des niederländischen Herstellers Smaak & Co. sei das Bakterium Listeria monocytogenes nachgewiesen worden, das schwere Magen-Darm-Erkrankungen auslösen könne.

Verkauft wurden die Brotaufstriche bei Lidl in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare