Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Wochenendtipps

Das Wochenende in Franken: Jazz Band Ball, Apassionata und Tango Festival

Keine Lust auf Karnevalsfeiern dieses Wochenende? Hier lesen Sie was vom 17. bis 19. Februar noch alles in Franken los ist.
Die Reit-Show Apassionata ist am Wochenende mit ihrer Europa-Tournee "Cinema of Dreams" in Nürnberg zu Besuch. Symbolbild: Archiv
 
von MELINA MÜNCHOW
Das sind die Wochenendtipps für Franken:


45. Erlanger Jazz Band Ball

Was: Bevor der Erlanger Jazz Band Ball in eine einjährige Pause geht, kann an diesem Wochenende noch einmal ausgiebig getanzt werden. Neun Bands bringen von gefühlvollem Blues, über Soul bis Funk- und Retro-Swing die verschiedensten Facetten des Jazz nach Erlangen.
Wann: Samstag, 18. Februar, 19 Uhr bis 1.45 Uhr
Wo: Heinrich-Lades-Halle, Rathausplatz, Erlangen
Eintritt: 20 bis 28 Euro (Schüler und Studenten zahlen 15 Euro an der Abendkasse)

Mehr zum Jazz Band Ball


Burn the Floor - Tango Festival Nürnberg

Was: Mit Profitänzern, Tanz-Workshops, DJs und einem Orchester geht es bei dem Tango Festival in Nürnberg heiß her. Auf dem Festival bekommen Besucher die Möglichkeit sich die Feinheiten des Südamerikanischen Tanzen bei den Profis abgucken und natürlich auch selber viel zu tanzen.
Wann: Donnerstag 16.2.: 20.30 Uhr bis 0.30 Uhr, Freitag 17.2.: 18 Uhr bis 3 Uhr, Samstag 18.2.: 13 Uhr bis 3 Uhr, Sonntag 19.2.: 14 Uhr bis 2 Uhr
Wo: Event 220, Sigmundstraße 220, 90431 Nürnberg

Mehr zum Nürnberg Tango Festival


Carnival of Rock in Hallstadt

Was: Dr. Woo's Rock'n'Roll und Widefake rocken im Rahmen des Carnival of Rock den Kulturboden in Hallstadt. Während es bei Dr. Woo's Rock'n'Roll wild hergeht, legen Widefake den Fokus auf kraftvollen Bluesrock.
Wann: Samstag, 18. Februar, 20 Uhr (Einlass an 19 Uhr)
Wo: Kulturboden Hallstadt, An der Marktscheune 1
Eintritt: 17,50 Euro

Mehr zum Carnival of Rock


Cinema of Dreams - Apassionata in Nürnberg

Was: Eine Mischung aus Akrobatik, Comedy und Romantik liefert das Ensemble von Apassionata. Am Wochenende ist die Reit-Show mit ihrer aktuellen Europa-Tournee "Cinema of Dreams" zu Gast in Nürnberg.
Wann: Freitag 17.2. 20 Uhr, Samstag 18.2. 15 Uhr und 20 Uhr, Sonntag 19.2. 14 Uhr
Wo: Arena Nürnberg Versicherung, Kurt-Leucht-Weg 11
Eintritt: ab 34 Euro

Mehr zu Apassionata


Frühlingsmarkt Hohenstadt

Was: Zahlreiche Aussteller präsentieren auf dem frühlingsmarkt in Hohenstadt wieder ihre Waren. Besucher können hier ausgiebig Dekoartikel, Wohnideen oder Ostergeschenke shoppen oder sich von der kreativen Vielfalt der Aussteller inspirieren lassen.
Wann: Samstag, 18. Februar und Sonntag, 19 Februar jeweils von 11 bis 17 Uhr
Wo: Markgrafensaal, Happurger Straße 11, Pommelsbrunn
Eintritt: Frei

Mehr zum Frühlingsmarkt in Hohenstadt


Eislaufen in Schwabach

Was: Die meisten Schlittschuhbahnen wurden mit den Weihnachtsmerkten bereits im Dezember abgebaut, doch wer noch im Februar Lust hat in der Frühlingssonne Schlittschuh zu laufen, ist auf dem Marktplatz in Schwabach genau richtig. Die "EisArena" ist sogar umweltschonend, denn sie kommt komplett ohne Eis aus und muss nicht gekühlt werden. Die Besucher laufen mit gewöhnlichen Schlittschuhen auf einer speziellen Bahn aus Kunststoff.
Wann: 11. bis 26. Februar; Montag bis Samstag 14 bis 20 Uhr, Sonntag 12 bis 20 Uhr
Wo: Marktplatz Schwabach
Eintritt: 3 Euro

Mehr zur Schwabacher Eisarena


Der Ring Unplugged Nürnberg

Was: Die Rock-Oper von Frank Nimsgern handelt vom alten Göttermythos der Nibelungen. Die Hauptdarsteller Chris Murray und Zodwa Selele sind aus großen deutschen Theater- und Musical-Produktionen wie "Jesus Christ Superstar" oder "König der Löwen" bekannt.
Wann: 18. Februar, 20 bis 22 Uhr
Wo: Act Center, Dieselstraße 77, Nürnberg
Eintritt: 39 Euro (32 Euro mit Ermäßigung)

Mehr zur Rock-Oper "Der Ring"

zum Thema "Tipps zum Wochenende"

Newsletter kostenlos abonnieren