Berlin
Reisen

Bahn verkauft eine Million Spar-Tickets zum Kampfpreis

Bahnreisende können bei Zugreisen sparen: Die Bahn bietet bis zum 16. Juli eine Million Spartickets ab 19,90 Euro an.
Artikel einbetten Artikel drucken
Bahnreisende können bei Zugreisen sparen: Die Bahn bietet bis zum 16. Juli eine Million Spartickets ab 19,90 Euro an. Symbolbild: Pexels
Bahnreisende können bei Zugreisen sparen: Die Bahn bietet bis zum 16. Juli eine Million Spartickets ab 19,90 Euro an. Symbolbild: Pexels
Wie die Deutsche Bahn mitteilt, stehen bis zum 16. Juli eine Million weitere Spar-Tickets zur Verfügung. Sie kosten ab 19,90 Euro und gelten in den Fernverkehrszügen ICE und IC sowie im IC Bus (reservierungspflichtig). Außerdem können sie für Reisen in ÖBB-Nightjet-Zügen (reservierungspflichtig) gekauft werden.

Die Bahn weist darauf hin, dass das Angebot zeitlich beschränkt ist - die Tickets stehen nur bis zum 16. Juli zum Verkauf und auch nur, solange der Vorrat reicht. Reisende, die über eine Bahncard verfügen, sparen zusätzlich 25 Prozent. Kinder unter 15 Jahren, die beim Kauf der Karte mit eingetragen werden, reisen kostenlos in Begleitung der Eltern oder Großeltern.

Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare