Herzogenaurach
Veranstaltung

Altstadtfest Herzogenaurach

Das Altstadtfest Herzogenaurach vom 16. bis 18. Juni vereint Tradition mit Moderne und bietet somit ein tolles Wochenende für die ganze Familie.
Artikel einbetten Artikel drucken
Hier sitzen alle gerne zusammen.  Fotos: Richard Sänger
Hier sitzen alle gerne zusammen. Fotos: Richard Sänger
+4 Bilder
Wer beim Altstadtfest nur an Volksmusik und Schunkeln denkt, täuscht sich gewaltig. In Herzogenaurach trifft vom 16. bis 18. Juni traditionelles Handwerk auf moderne Sportvorführungen, fränkische Bratwurst auf Cevapcici und Volksmusik auf Rockmusik. Das bewegende Wochenende eröffnet am Freitag um 18 Uhr Bürgermeister German Hacker auf der Bühne der DLRG/Delphin 77 an der Hauptstraße.


Partnerstädte präsentieren sich

Das Altstadtfest in Herzogenaurach ist ein Fest der Vereine mit Informations- und Spezialitäten-Ständen, verkaufsoffenem Sonntag im gesamten Stadtgebiet, Musikprogramm auf mehreren Bühnen, Open-Air-Konzert im Schlosshof, Kindertheater und vielem mehr. Partnerstädte und lokale Vereine präsentieren kulturelles Leben, Brauchtum und Spezialitäten und sorgen bestens fürs leibliche Wohl. Auf dem Marktplatz wird regionales Handwerk präsentiert. So können auch Töpfer- und Drechselarbeiten bewundert werden. Ein umfangreiches Kinderprogramm rundet das Altstadtfest ab.
Beim Schlendern über den Marktplatz und durch die Hauptstraße erfahren die Besucher, was Herzogenaurachs Vereine zu bieten haben und wie stark das Ehrenamt in der Stadt verwurzelt ist. Für die gemütliche Atmosphäre sorgen Blasmusiken; an den Abenden liegt es an den Bands, die Stimmung hochzuhalten.


Fest für die ganze Familie

Am Samstag und Sonntag entführen vier unterschiedliche Theaterstücke die kleinsten Besucher in zauberhafte Welten. Diese Zeit können Eltern besonders am verkaufsoffenen Sonntag für sich nutzen.
Bei gutem Wetter findet das Kindertheater im Hof der Musikschule Herzogenaurach, Kirchenplatz 11 (Eingang über Engelgasse) statt, bei schlechtem Wetter im Saal der Musikschule. Auch das beliebte Entenangeln und andere Aktionen für Kinder machen das Altstadtfest zum Erlebnis. Ihr neues Programm stellen die rund 50 Sängerinnen und Sänger der Chorjugend der Kantorei St. Magdalena vor: Flotte Songs mal a cappella, mal begleitet, von mittelalterlichen Weisen bis hin zu Pop von Coldplay. Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei.
Richard Sänger


Pendelbusse

Von Freitag, 16., bis Sonntag, 18. Juni, bietet die Herzo Bäder- und Verkehrs GmbH anlässlich des Altstadtfestes Pendelbusse an. Diese werden halbstündlich vom Ersatz-Busbahnhof Aurachwiesen/Busbahnhof aus die einzelnen Haltestellen anfahren.
Der Fahrpreis beträgt je Fahrt 1 Euro für Erwachsene, 50 Cent für Kinder und Jugendliche, Kinder bis sechs Jahren in Begleitung Erwachsener sind frei.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.