bauen

Sonderveröffentlichungen  // Wohnen  // bauen

Umbau

Umbau bei Optik Köllmer

Brillen wie Kunstwerke, Kontaktlinsen und vieles mehr findet man bei Optik Köllmer in Bad Kissingen. Nun erstrahlt das Geschäft in neuem Glanz.
Das Team von Optik Köllmer in den neuen Räumen - hier werden die Brillen wie Kunstwerke präsentiert: (vorne) Juliane Köllmer, (von links) Sabine Ziegler, Heike Koch, Josef Scheiböck, Manuela Hofmann, Astrid Köllmer, Jochen Köllmer, (hinten) Angelika Türk, Ulrich Marx. Foto: Art-Irene
 
von PR-REDAKTION
Wohlfühlen wie im Wohnzimmer - dieses Ambiente bietet "Optik Köllmer" jetzt, nach dem Umbau, seinen Kunden. "Wir wollten alles moderner, freundlicher und heller haben", fasst Chef Jochen Köllmer die große Umbaumaßnahme nach 22 Jahren zusammen.
Rund um gutes Sehen und Aussehen geht es aber schon viel länger: Vor 85 Jahren wurde das Geschäft gegründet. Augenoptikermeister Köllmer zeigt sich zufrieden mit der Leistung der Handwerker: Alles wirkt heller und weiträumiger auf der rund 70 Quadratmeter großen Verkaufsfläche.
Die große Theke, die den Raum noch vor kurzer Zeit trennte, ist jetzt durch einen kleineren Bedienbereich ersetzt. Dadurch wirkt alles viel offener und auch die Kunden haben mehr Platz an den vier Beratungsplätzen. Ein echter Hingucker ist die zum Teil gewölbte Decke, die, wie der Fußboden in Eichenoptik gehalten ist. Alle Brillen werden - beinahe wie kleine Kunstwerke - auf mit LED beleuchteten Regalen präsentiert.
"Wir wollen fit für die Zukunft sein" erklärt Köllmer seine Strategie. Mit seinem Sohn Tom, Augenoptikermeister, der zur Zeit ein Studium zum Optometristen absolviert und seiner Tocher Juliane steht bereits die vierte Generation am Start. Die junge Frau, die 2016 ihre Ausbildung zur Augenoptikerin beendet hat und ab September die Meisterschule in München besucht, kann sich beruflich nichts anderes vorstellen. "Die Vielseitigkeit gefällt mir", gerät sie ins Schwärmen, denn sie kann in ihrem Metier nicht nur perfekt beraten, sondern auch in der hauseigenen Werkstatt im ersten Stock arbeiten. Auf Qualität legen die Familie Köllmer und ihre Team aus sieben Mitarbeitern größten Wert. Ob Fern- , Lese-, Gleitsicht-, Bildschirmarbeitsplatz-, Sport oder Sonnenbrille - jeder Kunde bekommt eine individuelle Beratung und die Brille, die zu ihm passt. Genauso gibt es natürlich Kontaktlinsen, Lupen und weitere Sehhilfen.

Kontakt: Optik Köllmer, Grabengasse 4, 97688 Bad Kissingen, Tel.: 0971/2301;
Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 13 Uhr.
Anja Vorndran
Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.