sport-fitness

Golfsport

Faszination Golfclub Haßberge

Nie war der Einstieg in den Golfsport so günstig! Unschlagbares Angebot vom Golfclub Haßberge inklusive Platzreife und Mitgliedschaft bis Ende 2016.
Der Golfclub Haßberge ist ein idyllischer Treffpunkt für Golfer. Für Neuanfänger hält er aktuell ein unschlagbares Angebot bereit.  Fotos: PR
 
von PR-REDAKTION
Im Sommer möchte man raus in die Natur, etwas erleben, sich betätigen! Ideal ist jetzt ein neues Outdoor-Hobby, zum Beispiel Golf. Satte Grüns, perfekt gemähte Fairways, strahlend weiße Sandbunker, geselliges Clubleben und das alles umgeben von einer traumhaften Landschaft - all das bietet der Golfclub Haßberge. In knapp 20 Minuten ist dieser von Bamberg oder von Schweinfurt aus mit dem Auto erreicht und bietet besten Golfsport mitten im Maintal oberhalb der Weinberge im Naturpark Hassberge in ungezwungener, familiärer Atmosphäre. Hier existiert kein elitäres Denken, hier genießt man zusammen diese Sportart für jedermann und genießt die herrliche Atmosphäre. Jeder, der schon einmal daran dachte, mit dem Golfen anzufangen, kann das nun sofort in die Tat umsetzen. Der Zugang oder vielmehr das Erlernen für Anfänger ist viel erschwinglicher und unkomplizierter als gedacht - dem Golfclub Haßberge sei Dank. Der Club in Steinbach bietet ein unschlagbares Angebot für den Sommer an. So erhalten hier Neuanfänger unter fachkundiger Anleitung die Platzreife, die nötig ist, um überhaupt auf Golfplätzen spielen zu dürfen - praktisch eine Vorbereitung in Theorie und Praxis auf das Spiel. Außerdem beinhaltet dieses Paket, welches lediglich 200 Euro kostet, eine Mitgliedschaft bis Ende des Jahres 2016. "In unserem Club werden die Golfeinsteiger von den erfahrenen Golfern an die Hand genommen und so lange begleitet, bis sie, wie sagt man so schön, ,flügge" sind. Es werden Patenschaften übernommen und somit muss sich kein Anfänger Sorgen machen, dass er etwas falsch machen könnte. Auf was sich jedoch nicht nur die ,Neuen" freuen können, sondern auch alle Interessierten, ist zudem unsere gute Gastronomie im Club. Die köstlichen selbstgebackenen Kuchen und Torten - um nur ein Highlight zu nennen - auf der herrlichen Sonnenterrasse unserer Wirtin Cornelia Schott, die auch in der Vorstandschaft für Öffentlichkeitsarbeit aktiv ist, sind einfach herrlich. Und die Kalorien kann man im Anschluss gleich auf dem Platz verbrennen", berichtet der Vorstand für Sport und Finanzen, John Kimbrough. Der dritte Vorstand des Golfclubs Haßberge ist Dr. Michael Rakow. Er ist zuständig für die Golfanlage und zusammen wird sich hier um ein aktives Clubleben bemüht, was viele Veranstaltungen und Turniere erfolgreich beweisen.


Ein Sport für jedermann

Golf ist ein altersloser Sport. Er ist für Kinder genauso wie für Rentner geeignet. Bei einer Runde Golf kommen körperliche Fitness, psychische Entspannung, der soziale Kontakt und der Aufenthalt in der Natur zusammen. Jedes Spiel ist eine Herausforderung, kein Spiel gleicht dem anderen, denn es kommt auch auf die persönliche Tagesform an. So kann man schwungvoll Stress abbauen und zugleich entspannen. Darum ist dieser Sport so ideal für jedermann, da man keine besonderen Voraussetzungen mitbringen muss - außer Freude am Laufen und Bewegung an der frischen Luft. Natürlich gibt es bei Bedarf ausreichend Hilfsmittel für alle Gruppen und das Golfspiel kann den körperlichen Fähigkeiten individuell angepasst werden, falls Menschen mit Handicap sich diesem Sport widmen wollen. Im Golfclub Haßberge ist man hier in den besten Händen. "Wir wollen aber auch gezielt berufstätige Menschen ansprechen, deren Zeit es fast nicht zulässt, eine ganze Runde zu spielen. So organisieren wir oft am Wochenende 9-Loch-Turniere, bei denen die Teilnehmer in etwas mehr als zwei Stunden fertig sind", berichtet Cornelia Schott.


So funktioniert eine Spielbahn

Jede Bahn beginnt am Abschlag. Es gibt unterschiedlich gesteckte Abschläge für Männer (gelb), Frauen (rot), Jugendliche (orange) und Senioren (blau). Ziel ist es, den Ball je nach Länge der Bahn mit unterschiedlich vielen Schlägen zum Grün zu schlagen und dort in das 10,8 Zentimeter große Loch zu putten. Der Weg dorthin kann beschwerlich sein, es warten Wasser, Bunker, Bäume und andere Hindernisse. Der Ball sollte möglichst auf dem Fairway gespielt werden. Das etwas höhere Gras neben dem Fairway nennt sich Semirough, dahinter folgt das Rough (meist tiefes Gestrüpp). So ist es auch nicht verwunderlich, dass man in kaum einer Sportart so viele Schläger wie beim Golf benötigt. Vom Driver bis zum Putter, jeder hat seine eigene Aufgabe zu erfüllen. Ein Satz besteht aus einem Putter, mehreren Eisen, ein oder zwei Fairwayhölzern und einem Driver, auch Holz 1 genannt.
Aber diesbezüglich braucht sich ein Neuanfänger im Club in Steinbach erst einmal keine Gedanken zu machen. Hier wird Golfeinsteigern das Equipment für das ganze restliche Jahr kostenlos zur Verfügung gestellt. Somit kann man erst ausgiebig prüfen, ob einem der Golfsport liegt und sich erst dann die entsprechenden Schläger sowie das Golfbag anschaffen.
Golf ist zudem ein absoluter Familiensport. So können in einem Flight - so nennt man eine Gruppe von Spielern, die gemeinsam von Loch zu Loch spielen - bis zu vier Personen mitspielen, wobei die individuelle Spielstärke keine Rolle spielt. Denn durch die Handicap-Vorgaben hat jeder seine vorgegebenen Schläge und so können sehr gute und weniger gute Spieler gemeinsam über den Platz gehen. Dass Profi und Anfänger gemeinsam spielen können, macht den Reiz dieses wundervollen Sports aus. Eine Besonderheit des Clubs in Steinbach ist, dass der Familienhund auch mit über den Platz gehen darf. Somit kann die ganze Familie zusammen sein und das Spiel genießen.
Und das ist übrigens auch im Winter im Golfclub Haßberge möglich. Das ist ein Vorteil dieses Platzes in der niederschlagsarmen Weingegend, so ist die Anlage nämlich ganzjährig geöffnet und auf Wintergreens kann gespielt werden.
Sie sehen, mit dem Golfclub Haßberge kann es so leicht und unkompliziert sein, in Schwung zu kommen. In diesem Sinne: Schönes Spiel!
Weitere Infos beim Golfclub Haßberge, Hainach - Neue Laube 1, 97500 Ebelsbach (Steinbach), Tel. 09522/7085500, www.golfclub-hassberge.de
Nadine Nüsslein
Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.