Advent

Weihnachtsmarkt Maroldsweisach

Eröffnung in der Kirche: Der Weihnachtsmarkt Maroldsweisach findet am 3. Dezember von 15 bis 21 Uhr statt.
Seit einem Jahr wird der Weihnachtsmarkt in Maroldsweisach am Dorfplatz abgehalten.  Fotos: Gerhard Schmidt
 
von PR-REDAKTION
Zum Weihnachtsmarkt in Maroldsweisach wird am Samstag, 3. Dezember, eingeladen. Das Geschehen spielt sich von 15 bis 21 Uhr auf dem Dorfplatz rund um die evangelische Kirche ab. Um 15 Uhr wird der Weihnachtsmarkt mit einer musikalischen Andacht in der evangelischen Kirche eröffnet, ehe um 16 Uhr Bürgermeister Wolfram Thein und das Christkind alle Marktbesucher willkommen heißen. Um 16.15 Uhr kommt dann der Nikolaus, um die Kinder zu erfreuen.
Neben einer Verlosung wird den Besuchern allerhand geboten. Von Süßigkeiten bis zu Herzhaftem, von Deftigem bis zu Hochprozentigem ist der Tisch reich gedeckt. Mindestens so groß ist die Vielfalt der Deko-Ideen, die das Zuhause auf Weihnachten einstimmt. Bürgermeister Wolfram Thein lädt herzlich zum Weihnachtsmarkt im Oberen Haßgau ein. Gsch
Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.