termine

Veranstaltung

Kirchweih in Lauter

Lauter feiert vom 11. bis 14. August Kerwa. Die Organisatoren haben ein buntes Programm auf die Beine gestellt.
Dass der Kirchweihbaum sichtlich an Höhe gewinnt, ist sicher auch dem Spiel der Lautertaler Musikanten zu verdanken.  Foto: privat
 
von PR-REDAKTION
Wenn der Kirchweihbaum von der Feuerwehr aufgestellt wird und dabei Blasmusik der Lautertaler Musikanten durch die Gassen hallt, bleibt kein Zweifel mehr: Die Kirchweih hat begonnen!
Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Am Freitag serviert die Feuerwehr Lauter fränkische Kirchweihspezialitäten, während am Samstag die SpVgg Lauter e.V. die Bewirtung der Gäste auf dem Parkplatz in der Schulstraße übernimmt.


Krapfen zum Kirchweihzug

Am Freitag ab 17 Uhr können sich Besucher die berühmten hausgemachten Krapfen und Kuchen am Feuerwehrhaus schmecken lassen. Nach dem anschließenden Festzug lässt sich um 18.30 Uhr der Durst löschen, wenn Bürgermeister Armin Postler die Kirchweih offiziell mit dem Bieranstich eröffnet; anschließend wird der Kirchweihbaum auf dem Parkplatz in der Schulstraße aufgestellt.


Schausteller und Spezialitäten

Während die Lautertaler Musikanten unterhalten, testen Feinschmecker die kulinarische Vielfalt: Leckere Makrelen, Rehragout, Schnitzelspezialitäten, Käseplatten, Grillteller mit Salat sowie Steaks, Bauch und Bratwürste vom Grill. Um 21 Uhr öffnet dann die Bar. Der Schaustellerbetrieb hinter dem Feuerwehrhaus bringt am Freitag und Samstag Vergnügen. Ein wortwörtlich buntes Programm ist für die kleinen Kirchweihgäste vorbereitet: An beiden Tagen gibt es eine Hüpfburg.


Kinderflohmarkt und Fußballspiele

Am Samstag öffnet der Kinderflohmarkt um 14.30 Uhr mit hausgemachten Krapfen, Kuchen und Kaffee mit anschließendem Einlagespiel der jüngsten Mannschaft. Ab 17.30 Uhr können sich dann die "Großen" beweisen: Beim Kirchweihspiel der 1. Mannschaft trifft die SpVgg Lauter auf den SC 08 Bamberg. Wer sich eher für Musik begeistert, kann ab 19.30 Uhr, unterhalten von Bernhard Helmschrott, den Abend ausklingen lassen - Ablenkung gibt's außerdem an der Bar ab 21 Uhr.
Auch der Samstag ist gespickt mit Köstlichkeiten: Fleischliebhaber können sich Spanferkel, Steaks, Bauch und Bratwürste vom Grill schmecken lassen, Freunde von Pizza, Fladenbrot und Burgern kommen ebenfalls auf ihre Kosten.


Kirchweihausklang

Nachdem ordentlich gefeiert wurde, geht es am Sonntag etwas ruhiger zu: Um 10.30 Uhr findet der Festgottesdienst in der Pfarrkirche statt. Am Sonntag und Montag geht der Festbetrieb am Dorfplatz in der Gastwirtschaft Albrecht weiter, wo ganztägig frisches Kirchweihessen aufgetischt wird. Auf Ihr Kommen freut sich die SpVgg Lauter, Freiwillige Feuerwehr Lauter und die Gastwirtschaft Albrecht! Laura Krug


Programm

Di., 8. August 2017 (mittags)
Kesselfleischessen bei der Gastwirtschaft Albrecht
Do., 10. August 2017 (abends)
Kirchweihessen bei der Gastwirtschaft Albrecht
Fr., 11 . August 2017 (auf dem Parkplatz in der Schulstraße)
- musikalische Unterhaltung durch die Lautertaler Musikanten
- ab 17.00 Uhr: hausgemachte Krapfen und Kuchen am Feuerwehrhaus
- 18.15 Uhr: Aufstellung Zug in der Bergstraße/Baumfeldweg
- 18.30 Uhr: Bieranstich durch den Ersten Bürgermeister Armin Postler mit anschließender Aufstellung des Kirchweihbaumes
- ab 21 Uhr: Barbetrieb
Ku linarisches: Makrelen, Rehragout, Schnitzel mit Pommes, Schnitzelsandwich, Grillteller mit gem. Salat, Käseplatten, Steaks, Bauch/Bratwürste vom Grill
Sa., 12. August 2017 (auf dem Parkplatz in der Schulstraße)
- ab 14.30 Uhr Kinderflohmarkt gemütliches Beisammensein mit hausgemachten Krapfen, Kuchen und Kaffee
- Einlagespiele unserer jüngsten Mannschaften
- 17.30 Uhr Kirchweihspiel der 1. Mannschaft SpVgg Lauter - SC 08 Bamberg
- ab 19.30 Uhr musikalische Unterhaltung durch Bernhard Helmschrott
- ab 21 Uhr: Barbetrieb
Kulinarisches: Spanferkel, Pizza, Hamburger, Cheeseburger, Steaks, Bauch/Bratwürste vom Grill, belegte Fladenbrote
So ., 13. August 2017 (ganztägig)
Kirchweihessen bei der Gastwirtschaft Albrecht
Mo., 1 4. August 2017 (ganztägig)
Kirchweihessen bei der Gastwirtschaft Albrecht
Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.