termine

Veranstaltung

Georgenmarkt Buttenheim

Beim Buttenheimer Georgenmarkt am Sonntag, 23. April, wird einiges für die großen und kleinen Marktbesucher geboten.
Die Buttenheimer Blaskapelle unterhält ab 15 Uhr.
 
von PR-REDAKTION
Insbesondere das Kinderkarussell wird bei den Kleinsten das Highlight sein.
Am Markttag werden in der Oberen und Unteren Marktstraße zahlreiche Attraktionen angeboten. Natürlich ist auch fürs leibliche Wohl bestens gesorgt. Neben den obligatorischen Bratwürsten und Steaks gibt es Fischbrötchen, Pizza, Flammkuchen, Brezen aller Art und - zum ersten Mal - einen Langos-Stand.
Die Marktkaufleute bieten eine reichhaltige Palette an Waren des täglichen Bedarfs an, aber auch Herren-, Damen- und Kindermode mit dazu passenden modischen Accessoires wie Taschen, Ketten und Ringe. Dazu kommen geschmackvolle Dekorationsartikel für Haus und Garten. Passend zum Frühlingsstart runden Blumen und Pflanzen das reichhaltige Sortiment ab.


Seidla für die "Görgn"

Die ersten 100 "Görgn" dürfen sich freuen, denn für sie stehen wieder 100 Seidla Freibier bereit. 50 Seidla werden bei der Buttenheimer Löwenbräu, die anderen 50 Seidla bei der Georgenbräu ausgeschenkt.
Ab 11 Uhr können Krapfen und Urrädla probiert werden. Außerdem lädt der Katholische Frauenbund Buttenheim die Marktbesucher ab 13.30 Uhr zur gemütlichen Kaffeerunde ein, selbstverständlich mit den bekannten leckeren und selbstgebackenen Kuchen und Torten. Für die Unterhaltung sorgt ab 15 Uhr die Buttenheimer Blaskapelle. Für Sportinteressierte bietet sich die Möglichkeit, die Duelle gleich zweier Vereine des südlichen Landkreises mit zu verfolgen. Der FSV Phönix Buttenheim empfängt zum Kreisligaspiel um 15 Uhr den SV Pettstadt. Die beiden in der A-Klasse 4 beheimateten Reserveteams kreuzen bereits ab 13 Uhr die Klingen.
Andrea Spörlein

Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.