shopping

Verkaufsoffener Sonntag

Autofrühling und verkaufsoffen in Staffelstein

Bad Staffelstein lädt am 26. März ein zur 33. Auflage des Autofrühlings. Zudem präsentiert sich die Einkaufsstadt beim verkaufsoffenen Sonntag.
Ein Bummel durch Bad Staffelstein ist sehr kurzweilig.  Foto: FT-Archiv
 
von PR-REDAKTION
Wenn der Lack in der Frühlingssonne glänzt und das Chrom blitzt, verwandelt sich die Badstadt in einen Open-Air-Autosalon, der sich sehen lassen kann. Unter dem Motto "Einkaufen, Freunde treffen, Frühling genießen" findet am kommenden Sonntag die 33. Auflage des Autofrühlings in Bad Staffelstein statt. Die erste Großveranstaltung der Adam-Riese-Werbegemeinschaft ist nicht nur für die Menschen aus der Region eine Attraktion, sondern weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Jedes Jahr lockt der Autofrühling Besucher im fünfstelligen Bereich in die Badstadt.
Die Neuheiten von Audi, Mercedes, VW, Fiat, Opel, Mazda, Skoda, Mitsubishi und Jeep stellen sich dem Wettbewerb und geben Impulse für einen Neukauf. Eine ganze Reihe namhafter Autohäuser aus der Region wird dem interessierten Besucher die Highlights der motorisierten Fortbewegung zeigen.
Das Hauptaugenmerk liegt natürlich bei den Neuheiten der Branche. Die Angebotspalette der ausstellenden Firmen reicht von edlen Karossen über Kompakt-Vans für die reiselustige Familie bis hin zu schicken Flitzern und Kleinwagen gegen Parkplatzprobleme. Und da das Wetter in den kommenden Wochen warme Temperaturen verspricht, wird auch das eine oder andere Cabrio zu sehen sein.


Bitte Platz nehmen

Sicher bietet sich am Sonntag schon mal die Möglichkeit, einen Blick in den Kofferraum zu werfen oder gar hinter dem Lenkrad Platz zu nehmen. Darüber hinaus werden die Händler bei Bedarf auch alle offenen Fragen beantworten. Bei der Breite der angebotenen Fahrzeuge lassen sich leicht Vergleiche ziehen. Schließlich soll das neue Auto auch lange Freude bereiten. Für einen Fahrspaß der besonderen Art stehen Quads, mit denen ihr Fahrer auf überbreiten Reifen auf Achse unterwegs ist. Neben Quads werden auch Roller und Motorräder präsentiert. Zu guter Letzt kommen auch die Technikfans unter den Besuchern die neusten Informationen über Trends und Entwicklungen in der Automobilbranche aus erster Hand. Damit steht einem Start in den motorisierten Frühling nichts mehr im Weg. Und wer noch keinen Führerschein hat, kann sich schon mal erste Informationen am Stand einer Fahrschule holen. Der DLRG-Ortsverband Staffelstein, das Rote Kreuz, der THW- Ortsverband Bad Staffelstein und die Wasserwacht sind in der Bamberger Straße zu finden und werden ihre Gerätschaften präsentieren. Der Autofrühling in Bad Staffelstein beginnt um 11 Uhr und endet um 17 Uhr. Dann wird der Organisator und Vorsitzender der Werbegemeinschaft, Theo Wittmann, gemeinsam mit Bürgermeister Jürgen Kohmann einen Rundgang machen.


Einkaufen, Freunde treffen, Frühling genießen

Die Tage werden wärmer, die Natur steht in den Startlöchern. Entsprechend dem Motto "Einkaufen, Freunde treffen, Frühling genießen" öffnen am Sonntag auch die Mitgliedsgeschäfte der Adam-Riese-Werbegemeinschaft ihre Türen. Als Einkaufsstadt zeichnet sich Bad Staffelstein durch Service, Beratung und heimische Qualität aus. Nicht umsonst heißt der Slogan der Werbegemeinschaft "... mit uns können Sie rechnen!"


Hohe Qualität, guter Service

Für den Kunden bedeutet dies, dass er, egal wo er einkauft, immer gute Qualität und kompetente Beratung erhält. Am Sonntag präsentieren zahlreiche Fachgeschäfte von Modehäusern über Schuh- und Schmuckgeschäfte bis hin zum Küchenanbieter und Parfümerien ein breitgefächertes Angebot und einen Service, der in dieser Form nur der heimische Einzelhandel bieten kann. Viele Mitgliedsgeschäfte der Werbegemeinschaft haben an diesem Tag eine ganze Reihe von Angeboten für ihre Kunden im Angebot.
So bietet der "AngelSpezi" in der Oberauer Straße eine Frühjahrsmesse und 20 Prozent an, außer auf Sonderpreisartikel. Ein Augenoptiker in der Bahnhofstraße hat speziell für Autofahrer einen Sehtest im Angebot. Schließlich ist gutes Sehen eine wichtige Voraussetzung beim Autofahren. In einem Schuh-Geschäft in der Bamberger Straße ist bereits die neue Frühjahrskollektion eingetroffen.
Zahlreiche Gastronomiebetriebe und nette Cafés runden das breite Angebot in der Bad Staffelsteiner Innenstadt ab.


Shoppingmeile

Und das Schönste ist, dass sich die meisten Geschäfte ganz bequem zu Fuß erreichen lassen. Schon allein die verkehrsberuhigte Bahnhofstraße hat sich in den letzten Jahren zu einer wahren Shoppingmeile gemausert. Auch die Gärtner werden mit ihrem Angebot den Start in den Frühling bereichern, der von bunten Frühlingsblühern bis hin zu Steckzwiebeln und Samentüten reichen wird.
Bad Staffelstein hat an diesem Sonntag noch einiges mehr zu bieten. In den Räumen der Sparkasse Coburg-Lichtenfels in der Bamberger Straße findet ab 11 Uhr ein großer Bücherflohmarkt statt, der gerade für Leseratten interessant sein dürfte. Ein Besuch in Bad Staffelstein lohnt sich auf jedem Fall. gst
Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.