neueroeffnung-jubilaeum

Mode

Bademoden Utzmann strahlt in neuem Glanz

Aktuelle Bademode und vieles mehr rund ums Wasser findet man bei Bademoden Utzmann in der Nürnberger Straße in Bamberg.
Bademode und alles rund ums Wasser findet man bei Bademoden Utzmann in Bamberg.  Fotos: Barbara Pittner
 
von PR-REDAKTION
Schon mit dem ersten Schritt in den Verkaufsraum stellt sich dieses besondere Gefühl von Urlaub, Sonne und Meer ein. Am Eingang wehen leichte Strandtücher im Wind und in dem großzügig geschnittenen Verkaufsraum von Bademoden Utzmann in der Nürnberger Straße 108K in Bamberg findet man "alles rund ums Wasser": Badeanzüge, Bikinis, Tankinis, Badeschlappen und Bademützen, Strandkleider, Shorts, Wasserspielzeug sowie Bademäntel, Strandtaschen und Strandmatten. In jeder Größe und in nahezu jeder Farbe.


Seit 52 Jahren

"Die Bademode ist in diesem Jahr sehr bunt", erklärt Daniela Utzmann. Die Firmeninhaberin hat das Geschäft und die Näherei, die sich im ersten Stock des Hauses befindet, von ihrem Vater Otto Utzmann übernommen. Seit 52 Jahren verkauft die Firma Bademoden in Bamberg, produziert ihre eigene Kollektion Otuma-Bademoden und näht für andere renommierte Bademoden-Firmen. Dass ihre Mitarbeiterinnen unmittelbar vor Ort sind, nähen und Änderungen vornehmen, sieht Daniela Utzmann als großen Vorteil. "Wenn ein Modell nicht zu hundert Prozent sitzt oder etwas auf Wunsch der Kundin geändert werden soll, dann machen wir das sofort." Inzwischen gibt es drei weitere Filialen von Bademoden Utzmann, unter anderem in der Obermain Therme in Bad Staffelstein und in Bad Gögging.


Gut beraten

Beratung wird in diesem Haus großgeschrieben. Sei es bei der Modell- oder Farbauswahl, bei Fragen zu Material und Verarbeitung oder bei Fragen zur richtigen Größe. Die Firmeninhaberin ist überzeugt: "Ohne Beratung geht es in dieser Branche nicht!" Das Unternehmen bietet seine breite Produktauswahl - unter anderem von Firmen wie Sunflair, Avena, Fashy, VOSSEN, Cyell, WeWo, s.Oliver - das ganze Jahr seinen Kunden an. Der Grund liegt auf der Hand: Urlauber, die im Winter in die Sonne reisen, wollen auch dann die aktuelle Bademode in ihrem Koffer in den Urlaub mitnehmen. Das zum Bikini passende Strandkleid gibt es hier ebenso wie den Sonnenhut oder den Bademantel mit der Badetasche für einen Kur- oder Reha-Aufenthalt oder den Wellness-Urlaub.


Modelle für Übergrößen

Ein Team von 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützt Daniela Utzmann in der Produktion, in der Beratung und beim Verkauf der Bademoden für Damen und Herren, für Kinder und Jugendliche. Das Sortiment hält Modelle für Übergrößen oder auch für Schwangere bereit.


Öffnungszeiten

Geöffnet ist Bademoden Utzmann in der Nürnberger Straße 108K in Bamberg montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr, samstags von 9 bis 14 Uhr. In den Sommermonaten von April bis August ist donnerstags bis 19 Uhr geöffnet. Barbara Pittner
Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.