Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

1. FC Nürnberg

1. FCN: Nürnberg verliert zuhause gegen St. Pauli

Der 1. FC Nürnberg hat zuhause gegen die Gäste aus Hamburg verloren.
Der Nürnberger Tobias Werner reagiert auf eine verpasste Torchance. Foto: Daniel Karmann/dpa
 
von DPA
Der 1. FC Nürnberg hat im Heimspiel gegen St. Pauli einen weiteren herben Dämpfer verpasst bekommen.  

Die Hamburger gewannen zum Abschluss des 5. Spieltags am Montagabend mit 1:0 (0:0) beim fränkischen Traditionsverein. 

Das entscheidende Tor für die lange unterlegenen Gäste erzielte vor 27 375 Zuschauern Waldemar Sobota (63. Minute). Nach dem makellosen Start mit sechs Punkten aus den ersten beiden Spielen ist der FCN mittlerweile seit drei Ligapartien ohne Sieg.

zum Thema "1. FC Nürnberg"

Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.