Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Coburger Siege beim Abt-Degen-Lauf in Zeil

Christiane Adriaanse und Alexander Finsel holen sich die Gesamtsiege bei der 21. Auflage des Abt-Degen-Laufs in Zeil.
Siegerfoto auf dem Markplatz: von links Ralf Häfner (7.), Ulli Pfuhlmann (6.), Konstantin Lechner (5.), Matthias Pfuhlmann (4.), Stephan Bayer (3.), Hans Appel (2.) und Sieger Alexander Finsel.
 
Der Tag des 21. Zeiler Abt-Degen-Laufs startete, zumindest beim Blick in den Himmel, vielversprechend und ließ die knapp 120 Teilnehmer auf einen sonnigen Lauf hoffen. Allerdings sorgte ein kräftiger Regenschauer kurz nach dem Start für eine unfreiwillige Abkühlung. Doch als die Ersten das Ziel nach 40 Minuten erreichten, durften die Zuschauer auf dem Zeiler Markplatz ihre Schirme schon wieder schließen.

80 Männer und 39 Frauen verließen um 14 Uhr den Zeiler Marktplatz über die Hauptstraße in Richtung Weinberge auf die elf Kilometer lange Strecke. Schon bald setzte sich Alexander Finsel vom TV 48 Coburg an die Spitze und ließ keinen mehr an sich vorbei. Nach 40:16 Minuten war er im Ziel. 16 Sekunden später folgte schon Hans Appel von den Zeiler Weinbergschnecken, Stephan Bayer vom Rennsteiglaufverein brauchte als Dritter 42:03 Minuten.

Auch die erste Frau ließ nicht lange auf sich warten. Christiane Adriaanse startete als Favoritin und verteidigte ihre bald erreichte Spitzenposition bis ins Ziel. Sie gewann mit 46:23 Minuten. Anke Härtl vom Rennsteiglaufverein wurde mit 50:15 Zweite vor Karin Müller vom TV Zeil (52:02).


Nachwuchs zeigt sein Können

Immer wieder beliebt sind auch die beiden Schülerläufe, die vor dem Hauptlauf ausgetragen werden und bei denen die sechs- bis 15-jährigen Nachwuchsläufer ihr Talent unter Beweis stellen. Den ersten Platz unter den Zehn- bis 15-Jährigen holte sich Leonard Sauer vom TV Zeil mit 5:41 Minuten, schnellstes Mädchen war Anna Gonnert vom TSV Westheim (5:53). Die jüngeren Schüler liefen eine Altstadtrunde über rund 800 Meter. Schnellster war David Ritter vom TV Zeil (2:51), bei den Mädchen gewann Sara Baunach (DJK Schweinfurt, 3:17).

Gerade noch rechtzeitig vor dem Regenguss wurden die Kleinsten auf die Strecke geschickt. Die fast 30 Bambini konnten den Startschuss kaum abwarten. Sie starteten wie die "Großen" Richtung Hauptstraße, durften aber an der Sparkasse schon wieder umdrehen und zurück zum Start laufen. Dort bekam jedes Kind eine Medaille und eine Belohnungsbratwurst.

In der Mannschaftswertung des Hauptlaufs siegten die Zeiler Weinbergschnecken (Appel, Lechner, Bedenk, König, Metz) vor dem Team Mambo (Göller, Mahr, Volk, Starke, Mahr) und dem TV Zeil (Fischer, Zimmermann, Karl, Azizi, Scheller). Bei den Damen gewann der TV 48 Coburg (Adriaanse, Heyer, Lieb) vor dem TV Zeil (Müller, Zimmermann, Will) und der DJK LC Vorra (Bastian, Sures, Schulze).


Ergebnisse

Hauptlauf elf Kilometer Männer: 1. Finsel (TV 48 Coburg), 1. M40, 40:16; 2. Hans Appel (Zeiler Weinbergschnecken), 1. M, 40:32; 3. Bayer (Rennsteiglaufverein), 1. M55, 42:03; 4. Matthias Pfuhlmann (Mainathlon), 1. M45, 42:11; 5. Konstantin Lechner (Zeiler Weinbergschnecken), 1. M30, 42:34; 6. Ulli Pfuhlmann (Mainathlon), 2. M45, 42:48; 7. Ralf Häfner (Team Hofff), 1. M35, 42:50; 8. Nowak (LAC Quelle Fürth), 2. M30, 42:59; 9. Linzmayer (AF-Personal-Training), 2. M40, 43:29; 10. Henning (TSV Mönchröden), 3. M40, 43:39; 20. Jonas Röß (BSG Sparkasse Ostunterfranken), 1. MJB, 46:31; 21. Patrick Fischer (TV Zeil), 1. MJA, 46:49; 22. Groß (Stadtmarathon Würzburg), 1. M50, 47:11; 38. Helder (TSV Buchenrod), 1. M65, 52:19; 57. Lothar Metzner (Rakete Aich), 1. M60, 58:28; 75. Wolf (TS Lichtenfels), 1. M70; 69:44; 77. Heinrich Rambacher (TV Zeil), 1. M75, 71:58; 79. Zach (TS Lichtenfels), 1. M80, 82:26

Frauen: 1. Christiane Adriaanse (TV 1848 Coburg), 1. W35, 46:23; 2. Anke Härtl (Rennsteiglaufverein), 1. W50, 50:15; 3. Karin Müller (TV Zeil), 2. W50, 52:02; 4. Liane Thiem (AF-Personal-Training), 1. W30, 53:03; 5. Gabi Bastian (DJK LC Vorra), 1. W45, 53:24; 6. Larissa Zimmermann (TV Zeil), 1. F, 54:15; 7. Anna Appel (DJK Schweinfurt), 2. F, 54:19; 8. Marion Christ (Zeiler Weinbergschnecken), 3. W50, 55:02; 9. Friederike Kraus (BSG Sparkasse Ostunterfranken), 2. W45, 55:41; 10. Birgit Heyer (TV 48 Coburg), 1. W40, 56:22; 14. Kerstin Sures (DJK LC Vorra), 1. W55, 59:18, 17. Eva Will (TV Zeil), 1. WJA, 61:19; 21. Zoe Dölker (TV Zeil), 1. WJB, 62:14, 22. Sibylle Vogler (SC Kemmern), 1. W 70, 62:26

Schüler 1600 Meter: 1. Leonard Sauer (TV Zeil), 1. M11, 5:41; 2. Oskar Bayer (TV Zeil), 1. M12, 5:43; 3. Elias van den Höövel (Concordia Strullendorf), 1. M13; 5:48; 4. Tobia Röß (TV Hassfurt), 2. M13, 6:08; 5. Enea Moritz (TV Zeil), 2. M12, 6:11; 6. Max Ganter (TV Zeil), 1. M15, 6:29; 7. Lukas Schäfer (TV Zeil), 1. M14, 6:32; 13. Fabian Keidel (TSV Westheim), 1. M10, 7:45

Mädchen: 1. Anna Gonnert (TSV Westheim), 1. W13), 5:53; 2. Linda Zimmermann (TV Zeil), 1. W14, 6:01, 3. Johanna Baunach (DJK Schweinfurt), 1. W11, 6:05, 4. Lena Will (TV Zeil), 1. W15, 6:58; 5. Destany Kühne (TSV Westheim), 2. W15, 7:02; 6. Eva Raßmann (TSV Westheim), 1. W12, 7:03; 8. Leandra Scheller (TV Zeil), 1. W10, 7:11

Schüler 800 Meter: 1. David Ritter (TV Zeil), 1. M9, 2:51; 2. Gustav Sündermann (SG Augsfeld), 2. M9, 3:00; 3. Philipp Reus (TV Zeil), 1. M7, 3:05; 4. Tim Kaufmann (Burgfarnbach), 2. M7, 3:06; 5. Colin Eßmann (DJK Schweinfurt), 3. M7, 3:06, 6. Lou Kühne (TSV Westheim), 1. M8, 3:15; 7. Max Scheller (TV Zeil), 2. M8, 3:21; 8. Niklas Pischel (TV Zeil), 4. M7; 3:25, 9. Jonas Metz (Zeiler Weinbergschnecken), 3. M8, 3:29; 10. Luca Kötzner (FC Sand), 4. M8, 3:31; 11. Nils Naumann, 5. M7, 3:32; 12. Veit Nüßlein, 6. M7, 4:18; 13. Lukas König (TV Zeil), 7. M7, 4:19

Mädchen: 1. Sara Baunach (DJK Schweinfurt), 1. W8, 3:17; 2. Julina Gebhardt (TV Zeil), 1. W7, 3:27; 3. Emma Zimmermann (TV Zeil), 2. W7, 3:28; 4. Ida Frank (TV Zeil), 2. W8, 3:32; 5. Lena Maier (TV Zeil), 3. W8, 3:49; 6. Emilia Traber (TV Zeil), 3. W7, 4:14





Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.