Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Brose-Akku ist leer

19.03.2017   Von: Klaus Groh

Vor allem auf Grund eines schwachen dritten Viertels mit nur neun Punkten verloren die Bamberger das Derby bei den Münchner Bayern mit 59:67.



Kommentare

nach Bewertung
 
Alte zuerst
 
Neue zuerst
  • community  Durchblicker Diesen Post kommentierenkommentieren

    ............Ich finde, wir haben nicht viel schlechter als München gespielt. Die haben schließlich auch nix vernünftiges auf die Beine gestellt, gestern Abend. Wir haben eine Dreierquote von 24 % (6 Treffer bei 25 Versuchen), das ist die Hälfte des Saisonschnittes. Ich habe so etwas schon lange nicht mehr von einem Bamberger Team gesehen, dass man so viele Wurfversuche, darunter auch viele völlig freie, nicht versenken kann.

    Das waren ja auch nicht nur Dreier, sondern auch leichtfertig vergebene Halbdistanzwürfe oder auch Korbleger, dazu 6 nicht verwandelte Freiwürfe. Über einige Schiedsrichterentscheidungen im letzten Viertel gegen uns möchte ich jetzt nicht meutern, das war nicht ausschlaggebend für die Niederlage. Schließlich waren auch Janis Strelnieks und Elias Harris nach wie vor verletzungsbedingt nicht dabei.

    Nach dem Spiel in Ulm hat man jetzt auch das Zweitwichtigste Spiel der BBL auswärts verloren; das ärgert mich etwas, ist aber dieser blödsinnigen Euroleague geschuldet. Aber wie ich schon öfters erwähnte, ohne diese Liga kriegst du einfach einige des aktuellen Personals nicht nach Bamberg. Die wollen diese Liga spielen, schaffen es aber am Ende nicht, um dann unter Umständen Brose Bamberg zu verlassen. Verrückte Basketballwelt. Ich glaube ohnehin, dass es einen gewissen Umbruch nach dieser Saison geben wird da ich befürchte, dass wir heuer den Meistertitel nicht holen werden. Irgendwie nahm das unser Headcoach gestern Abend durchaus gelassen hin, für seine Verhältnisse.

    Eine Frage an Andrea Trinchieri hätte aber auch ich:
    Wieso darf Staiger nicht mehr ran ? Wenn er verletzt sein sollte, könnte man das ja mitteilen. Irgendwie wird m.E. im Moment die Tiefe des Kaders nicht ausgenutzt.

    Akku leer ? Bei mir auch, irgendwie.

    lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
  • community  Companion Diesen Post kommentierenkommentieren

    ............Unstrukturiertes Spiel, einige Spieler mit zu lascher Verteidigung (u.a. Miller), eine unterirdische Wurfquote, zu viele Ballverluste, zu wenig Bewegung in der Offensive und ein Radosevic, der regelmäßig gegen starke Mannschaften abtaucht, das sah man schon in der EL und auch gegen BBL-Teams in Schlagdistanz zur Spitze.. Als Ausländerspot absolut verschwendet, da gäbe es Alternativen (z.B. eine Quale der sicher auch nicht teurer ist, sich aber offensiv sehr viel besser durchsetzt und "liefert").. Gestern auch wieder ein Anspiel in der Zone und er war nicht in der Lage den Ball festzuhalten bzw. zu kontrollieren, Resultat: Ballverlust.. Wenn er nicht bald einen deutschen Pass bekommt ist der Ausländerplatz absolut verschwendet, da von ihm nicht viel Gefahr ausgeht - und so intensiv muß ihn kein Gegenspieler verteidigen da er ja auch schon mal den einen und anderen total freien Korbleger vergeigt hat. Kann man nur hoffen, dass Elisa Harris bald wieder fit und einsatzfähig ist...

    lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
  • community  martin3 Diesen Post kommentierenkommentieren

    ............Grausam, grausam, grausam so muss man diese unterirdische Leistung beschreiben. Selbst bei einer Dreierquote von 10% gibt der Sture Italiener, den besten Dreierschützen Staiger keine Einsatzzeit. Was ist nur mit Miller und Melli los? So geht man bei den Playoffs unter.

    lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.

Fußball Meister 2016


Bundesliga-Tippspiel