Fussball Splitter

Zu wenig Torhüter in der Rhön

Hier präsentieren wir jede Woche die Torjäger des Landkreises und die besten Schnappschüsse des Wochenendes.
Eine elegante Lösung von Fuchsstadts Harald Bayer, der den Lichtenfelser Kevin Wige beim Versuch, ihn vom Ball zu trennen, überspringt.  Foto: ssp
 
von SEBASTIAN SCHMITT
Das nennt man mal Rhöner Robustheit: Mit elf Mann waren die Schönderlinger zum TSV Oberthulba gereist. Und da ist der Spielertrainer Felix Dorn schon eingerechnet. Auf tiefem Boden kämpften die Grün-Weißen mit dem Mut der Verzweiflung und wurden für ihren unermüdlichen Einsatz belohnt. Weil in der Schlussphase die Kräfte dann aber doch schwanden, mussten die Schönderlinger mit zehn Mann die letzten Minuten überstehen. Einwechselspieler hatte der FSV nicht im Gepäck. Die Oberthulbaer waren so erstaunt angesichts der Hartnäckigkeit der dezimierten Rhöner, dass der nimmermüde Spielertrainer Felix Dorn dem TSV sogar noch in der Nachspielzeit einen einschenkte. Angesichts derartiger Leidenschaft für den Fußball zog der TSV respektvoll den Hut.

Dass im Märzgrund Udo Baum am Wochenende seine fußballerische Rückkehr in die Rhön vollzog, sorgt für Erstaunen. Der routinierte Keeper machte seine Sache wie erwartet fehlerfrei. Und doch zeigt diese ungewöhnliche Personalie, wie groß der Mangel an gestandenen Keepern in der Rhön ist. Die Schondraer haben sich in letzter Zeit immer damit beholfen, Michael Müller in den Kasten zu stellen. Aber der wird eigentlich im Abwehrverbund dringend gebraucht, wo er zu den kompromisslosen Verteidigern mit einem mehr als brauchbaren Kopfballspiel und einer ebenso ordentlichen Schussgewalt zählt. Dass Udo Baum die Storch-Elf nun sporadisch unterstützt, zeigt dessen Leidenschaft für den Amateurfußball. Eine Lösung für die weitere Zukunft ist das freilich nicht. Charly Storch wird grübeln müssen, wie dieses Dilemma zu lösen ist.

Die Torjäger:

Regionalliga Bayern

23 Tore: Stephan Hain (SpVgg Unterhaching); 19 Tore: Stefan Schimmer (FC Memmingen); 14 Tore: Dominic Baumann (1. FC Nürnberg II); 13 Tore: Sascha Bigalke (SpVgg Unterhaching), Marco Richter (FC Augsburg II); 12 Tore: Manuel Eisgruber (VfR Garching), Abdelhamid Sabiri (1. FC Nürnberg II), Hama Tsoumou (Burghausen).


Bayernliga Nord

17 Tore: Michael Jonczy (DJK Ammerthal); 15 Tore: Fabian Eberle (VfB Eichstätt), Björn Schnitzer (SV Viktoria Aschaffenburg); 13 Tore: Christian Breunig (SV Alemannia Haibach); 12 Tore: Sebastian Fries (FC Würzburger Kickers II), Florian Grau (VfB Eichstätt), Daniele Toch (SV Viktoria Aschaffenburg); 11 Tore: Christian Schrödl (ASV Neumarkt), Martin Thomann (TSV Aubstadt); 10 Tore: Christian Knorr (FC Amberg), Patrick Kroiß (SpVgg Ansbach).


Landesliga Nordwest

17 Tore: Christoph Schmidt (1. FC 05 Schweinfurt II), Manuel Weißenberger (DJK Schwebenried/Schwemmelsbach); 14 Tore: Steffen Hönninger (1. FC Lichtenfels); 13 Tore: Christopher Lehmann (1. FC 05 Schweinfurt II); 12 Tore: Thomas Roas (SpVgg Jahn Forchheim); 11 Tore: Steffen Barthel, Pascal Kamolz (beide TSV Abtswind), Peter Endres (TSV Kleinrinderfeld), Andi Mönius (SpVgg Jahn Forchheim), Marcial Weisenseel (TSV Unterpleichfeld); 10 Tore: Florian Grimm (TuS Röllbach).


Bezirksliga Ost

20 Tore: Andrei Puscas (FC Bad Kissingen); 17 Tore: Thomas Heinisch (SV Euerbach/Kützberg); 13 Tore: Patrick Winter (DJK Dampfach); 12 Tore: Nico Kummer (TSV Gochsheim), Simon Snaschel (TSV Münnerstadt); 11 Tore: Dominik Popp (FT Schweinfurt); 10 Tore: Simon Müller (DJK Oberschwarzach/Wiebelsberg), James Galloway (SV Riedenberg), Markus Pfeuffer (TSV-DJK Wiesentheid).


Kreisliga Rhön

19 Tore: Benedikt Floth (Burgwallbach/Leutershausen); 18 Tore: Sebastian Hautzinger (Hausen); 17 Tore: Maximilian Mosandl (Bad Neustadt); 16 Tore: Stefan Hautzinger (Hausen); 14 Tore: Tim Eckert (Sulzthal); 12 Tore: Fabian Erhard; 11 Tore: Benjamin Kaufmann (beide Rannungen), Daniel Fürst (Eibstadt), Marcel Gebhart (Bad Brückenau), Lukas Tartler (Untererthal), Maximilian Dietz (Großbardorf II); 10 Tore: Julian Hautzinger (Hausen), Dominik Baumüller (Nordheim), Marek Buchowski (Bad Neustadt).


Kreisklasse Rhön 1

20 Tore: Yanik Pragmann (Westheim); 16 Tore: David Böhm (Obererthal); 15 Tore: Markus Markert (Oberthulb a); 11 Tore: Patrick Schmähling (Diebach); 10 Tore: Fabian Reith (Reiterswiesen); 8 Tore: Steffen Weigand (Morlesau); 7 Tore: Daniel Hart (Diebach); 6 Tore: Felix Lehfer (Reiterswiesen), Paul Konopka (Kothen); 5 Tore: Dominic Hugo (Diebach), Felix Mast (Reiterswiesen), Timo Schneider (Schondra), Daniel Doschko (Morlesau), Florian Seidl; 4 Tore: Jonas Kirchner, Mathias Kirchner (alle Wollbach), Stefan Thoma (Morlesau), Christian Knüttel (Schönderling), Simon Kessler (Lauter).


Kreisklasse Rhön 2

14 Tore: Maximilian Hein (Steinach); 12 Tore: Johannes Katzenberger; 11 Tore: Michael Seith (beide Reichenbach), Nico Rauner (Salz); 10 Tore: Andreas Straub (Burghausen/Windheim), Michael Seith (Reichenbach); 9 Tore: Sven Bötsch, Thorsten Bauer; 8 Tore: Jan Schneider (alle Burglauer), Patrick Weisenseel (Reichenbach), Jakob Rat (Rottershausen), Andre Wetterich (Pfändhausen); 7 Tore: Patrick Seufert (Waldberg), Sebastian Braun (Niederlauer).


A-Klasse Rhön 1

22 Tore: Philipp Hölzer (Gräfendorf/Wartmannsroth); 12 Tore: Joschka Eberlein (Elfershausen); 11 Tore: Thomas Aulbach (Gräfendorf/Wartmannsroth), Nico Wehner (Stangenroth); 9 Tore: Stefan Beck (Volkers), Markus Schmitt; 8 Tore: Christian Mützel (beide Machtilshausen), Moritz Leitsch (Oberleichtersbach), Mirko Hälbig; 7 Tore: Tim Kolb, Paul Öztürk (alle Aura), Max Schalewski (Römershag), Bastian Schober (Albertshausen/Garitz II), Cabdi Fuaad Mahamad (Volkers), Johannes Edelmann (Stangenroth).


A-Klasse Rhön 2

16 Tore: Matthias Dees (Oerlenbach/Ebenhausen); 14 Tore: Fuaad Kheder (Münnerstadt II); 13 Tore: Daniel Jermaschew (Arnshausen I/Bad Kissingen II); 12 Tore: Jan Blasek; 10 Tore: Carsten Ulrich (beide Bad Bocklet/Aschach), Patrick Häfner (Hausen); 9 Tore: Kevin Keßler; 8 Tore: Tobias Seufert (beide Nüdlingen), Kevin Mangold (Münnerstadt II), Michael Bieber (Oerlenbach/Ebenhausen), Chris Kraus (Hausen).


B-Klasse Rhön 1

24 Tore: Thomas Uhlein (Sandberg I/Waldberg II); 14 Tore: Florian Friebel (Detter-Weißenbach); 8 Tore: Matthias Kohl (Geroda/Stralsbach/Oehrberg), Kilian Bühner; 6 Tore: Johannes Endres (beide Sandberg/Waldberg II), Tim Weiss (Geroda/Stralsbach/Oehrberg), Adam Loza (Wildflecken/Oberwildflecken), Johannes Schlesinger (Premich/Langenleiten).


B-Klasse Rhön 2

13 Tore: Timo Karch (Fuchsstadt II); 12 Tore: Florian Döll (Thulba II); 10 Tore: Fabian Tretter, Arthur Lebsak; 8 Tore: Julian Schaupp (alle Fuchsstadt II), Manuel Manger; 7 Tore: Thomas Höfling (beide Machtilshausen II/Langendorf), Felix Lutz (Thulba II); 6 Tore: Sandro Kränzlein (Fuchsstadt II), Patrick Fügner (Diebach II/Morlesau II); 5 Tore: Andy Möck (Aura II), Michael Koberstein (Gräfendorf/Wartmannsroth II), Timm Manger (Thulba II).


B-Klasse Rhön 3

13 Tore: Daniel Gehret (Salz II/Mühlbach); 12 Tore: Christian Ament (Eltingshausen), Heiko Seufert (Maßbach II), Maximilian Trost (Unter-Oberebersbach/Steinach II); 10 Tore: Markus Schott (Eltingshausen); 9 Tore: Alexander Gensch (Unter-Oberebersbach/Steinach II); 8 Tore: Claus Kirchner (Niederlauer II/Reichenbach) II
Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.