Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Sport

Basketball Bundesliga

Verlieren die Brose Baskets Adidas als Sponsor?

Schlittern die Brose Baskets immer mehr in eine Sponsoren-Krise? Angeblich möchte Silber-Sponsorpartner Adidas die Zusammenarbeit mit dem Basketball-Bundesligisten beenden. Noch aber schweigen alle Beteiligten.
Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa
 
von PETER GROSCURTH
Seit Brose-Hauptgesellschafter Michael Stoschek die Zügel beim oberfränkischen Top-Club in den Händen hält, verschärft sich anscheinend die Kooperation mit anderen wichtigen Geldgebern. Nun heißt es, dass auch Silber-Sponsorpartner Adidas die Zusammenarbeit beenden möchte.

Noch aber schweigen alle Beteiligten. Adidas-Sprecher Oliver Brüggen: "Wir bitten um Verständnis, dass wir uns an Gerüchten grundsätzlich nicht beteiligen." Ein klares Bekenntnis zu den Brose Baskets würde wohl anders klingen. Der Sponsoren-Vertrag mit dem ehemaligen Deutschen-Basketballmeister läuft übrigens noch ein Jahr.

zum Thema "Brose Bamberg"



noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.