Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Zeugenaufruf

Unfall in Wunsiedel - Motorradfahrer rutscht frontal in Auto

Bei einem Unfall wurde am Donnerstagabend in Wunsiedel ein Motorradfahrer verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Bei einem Unfall wurde am Donnerstagabend in Wunsiedel ein Motorradfahrer verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen. Symbolbild: Archiv
 
Bei einem Unfall wurde am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr im Schönlinder Weg in Wunsiedel ein Motorradfahrer verletzt. Das teilt die Polizei mit.

Nach bisherigen Erkenntnissen kamen sich ein Motorradfahrer und ein Autofahrer in der 30-Zone entgegen. Aus bislang noch nicht abschließend geklärter Ursache kam der Motorradfahrer wenige Meter vor dem Auto ins Schlingern, fiel um und rutschte mit voller Wucht frontal in das Auto.

Der Motorradfahrer wurde dabei am Bein verletzt und musste ins Klinikum gebracht werden. Der Autofahrer erlitt einen Schock. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Die Polizei Wunsiedel bittet um Hinweise möglicher Unfallzeugen.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.