Würzburg
Körperverletzung

Würzburg: Männer attackieren 26-Jährigen und verletzen ihn am Kopf - grundlos

Ein Mann wurde in Würzburg von zwei Unbekannten angegriffen und verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen zu dem Vorfall.
Artikel einbetten
Zwei Männer haben ohne Grund einen 26-Jährigen angegriffen ud verletzten ihn am Kopf. Die Polizei sucht nach zeugen des Vorfalls. Symbolfoto: Christopher Schulz
Zwei Männer haben ohne Grund einen 26-Jährigen angegriffen ud verletzten ihn am Kopf. Die Polizei sucht nach zeugen des Vorfalls. Symbolfoto: Christopher Schulz
Wie die Polizei mitteilt, kam es Dienstag gegen 12.45 Uhr in der Würzburger Kolpingstraße zu einem brutalen Angriff auf einen 26-Jährigen. Der Mann sagte bei der Polizei aus, ohne Grund und ohne Vorwarnung von zwei noch unbekannten Männern angegriffen worden zu sein.

Nach Aussage des Würzburgers kam einer der beiden Täter auf ihn zugerannt und schlug ihm unvermittelt eine Flasche auf den Kopf. Danach kam der zweite Unbekannte und trat dem 26-Jährigen in den Rücken, sodass dieser zu Boden ging.

Der Geschädigte zog sich bei dem Angriff eine Platzwunde am Kopf zu. Die beiden Täter konnten vom Tatort fliehen. Gemäß der Aussage des 26-jährigen Opfers handelte es sich um zwei Männer asiatischen Aussehens.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt bittet zur Aufklärung der Straftat um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung und bittet mögliche Zeugen des Geschehens, sich unter der Tel. 0931/457-2230 zu melden.
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.