Würzburg
Würzburger Kickers

Würzburgs Trainer Hollerbach will nach der Karriere zurück in die Metzgerei

Mit den Würzburger Kickers erlebt Bernd Hollerbach derzeit einen Höhenflug - nach der Trainer-Karriere zieht es ihn aber in ein bodenständigeres Metier.
Artikel einbetten
Würzburgs Trainer Bernd Hollerbach  Foto: Sebastian Kahnert/dpa
Würzburgs Trainer Bernd Hollerbach Foto: Sebastian Kahnert/dpa
Dem "Kicker" (Montag) erzählte der 46-jährige Hollerbach, dass er irgendwann die Metzgerei seines Vaters übernehmen werde. Dieser habe zwar noch einige Jahre im Betrieb vor sich. Aber danach "steige ich ein, ja", meinte Hollerbach. "Ich bin der einzige Sohn, und schon der Großvater wollte, dass ich einmal das Geschäft übernehme", sagte der gelernte Metzger. "Wenn man mal gelernt hat, wie schwer hundert Mark zu verdienen sind, dann hilft einem das dabei, bodenständig zu bleiben."
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren