Würzburg
Fahrzeuge beschädigt

Mehrere Pkw in Würzburg zerkratzt: Polizei bittet um Zeugenhinweise

Gleich mehrere Fahrzeuge wurden im Zeitraum von Samstag bis Montag von einem unbekannten Täter in Würzburg beschädigt.
Artikel einbetten
In der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagmorgen hat ein unbekannter Täter mehrere Fahrzeuge in der Würzburger Klinikstraße beschädigt, wie die Polizei mitteilte. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Symbolbild: Matthias Balk/dpa
In der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagmorgen hat ein unbekannter Täter mehrere Fahrzeuge in der Würzburger Klinikstraße beschädigt, wie die Polizei mitteilte. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Symbolbild: Matthias Balk/dpa
In der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagmorgen hat ein unbekannter Täter mehrere Fahrzeuge in der Würzburger Klinikstraße beschädigt, wie die Polizei mitteilte. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Im Zeitraum von Samstag, 13 Uhr bis Montag, 4.30 Uhr zerkratzte der Tatverdächtige fünf geparkte Fahrzeuge mit einem spitzen Gegenstand. An den Autos entstand ein Sachschaden von über 10.000 Euro. Täterhinweise gibt es zurzeit nicht.


Zwei Tatorte

Auch in der Zeller Straße in Würzburg wurde ein Wagen beschädigt. Am Montag hat ein Unbekannter zwischen 10 Uhr und 12 Uhr einen Mitsubishi zerkratzt, der in einer öffentlichen Tiefgarage abgestellt war.

Der Unbekannte beschädigte die linke Fahrzeugseite des schwarzen Pkw mit einem spitzen Gegenstand und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt bittet unter der Telefonnummer 0931/457-2230 um Zeugenhinweise.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren