Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Unfall

Kreis Aschaffenburg: Mann aus Kanada auf Main-Passagierschiff schwer verletzt

Ein 74 Jahre alter Mann aus Kanada ist auf einem Passagierschiff während einer Fahrt auf dem Main schwer am Kopf verletzt worden.
Die Wasserschutzpolizei. Symbolfoto: Flegel
 
von DPA
Das Unglück ereignete sich auf der Fahrt in Richtung Kleinostheim im Kreis Aschaffenburg. Die genauen Hintergründe des Vorfalls vom Freitagabend sind noch unklar, bislang geht die Polizei von einem Unfall aus.

Ein Matrose habe den Senior am späten Abend mit schweren Kopfverletzungen auf dem Aussichtsdeck gefunden, teilte das Polizeipräsidium Unterfranken am Samstagabend mit.

Womöglich habe sich der Mann die Verletzungen zugezogen, als das Schiff unter einer Brücke hindurch mainabwärts Richtung Kleinostheim fuhr. Er wurde in eine Klinik gebracht. Die Wasserschutzpolizei ermittelt.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.