Würzburg
Unfall

Kreis Aschaffenburg: Mann aus Kanada auf Main-Passagierschiff schwer verletzt

Ein 74 Jahre alter Mann aus Kanada ist auf einem Passagierschiff während einer Fahrt auf dem Main schwer am Kopf verletzt worden.
Artikel einbetten
Die Wasserschutzpolizei. Symbolfoto: Flegel
Die Wasserschutzpolizei. Symbolfoto: Flegel
Das Unglück ereignete sich auf der Fahrt in Richtung Kleinostheim im Kreis Aschaffenburg. Die genauen Hintergründe des Vorfalls vom Freitagabend sind noch unklar, bislang geht die Polizei von einem Unfall aus.

Ein Matrose habe den Senior am späten Abend mit schweren Kopfverletzungen auf dem Aussichtsdeck gefunden, teilte das Polizeipräsidium Unterfranken am Samstagabend mit.

Womöglich habe sich der Mann die Verletzungen zugezogen, als das Schiff unter einer Brücke hindurch mainabwärts Richtung Kleinostheim fuhr. Er wurde in eine Klinik gebracht. Die Wasserschutzpolizei ermittelt.
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.