Heidingsfeld
Unfall

Autofahrerin übersieht Roller: 62-Jähriger in Würzburg verletzt

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist in Würzburg ein 62 Jahre alter Rollerfahrer verletzt worden.
Artikel einbetten Artikel drucken
Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist in Würzburg ein 62 Jahre alter Rollerfahrer verletzt worden. Symbolfoto: RiegerPress
Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist in Würzburg ein 62 Jahre alter Rollerfahrer verletzt worden. Symbolfoto: RiegerPress
Eine 35-jährige fuhr mit ihrem Auto am Montagmittag in der Winterhäuser Straße in Würzburg-Heidingsfeld vom Fahrbahnrand in den fließenden Verkehr ein. Dabei übersah sie laut Angaben der Polizei einen herannahenden 62-jährigen Rollerfahrer. Dieser stürzte nach einem Zusammenstoß mit dem Auto gegen ein weiteres geparktes Fahrzeug.

Dabei zog sich der Rollerfahrer leichte Verletzungen zu und wurde durch einen Krankenwagen in eine Klinik gebracht. Durch den Unfall entstand am Roller und an den beiden Pkw Sachschaden in Höhe von über 2000 Euro.
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.