Ein tragischer tragischer Unfall hat sich am Montagnachmittag in Ellingen (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen) ereignet. Ein 36-jähriger Mann wurde während der Arbeit schwer verletzt, so die Polizei.

Der Arbeiter war auf dem Trittbrett eines Müllwagens gestanden. In einer Kurve scherte der Wagen zu weit aus und kollidierte mit einer Hauswand. Der 36-jährige Mann wurde zwischen Müllwagen und Hauswand eingequetscht und dabei schwer verletzt. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Ingolstadt geflogen werden.



Der Fahrer des Müllwagens wurde mit einem Schock ins Krankenhaus gebracht.