LKR Schweinfurt
Unfall

Landkreis Schweinfurt: Unfall mit rund 18.000 Euro Schaden und einem Schwerverletzten

Am Samstag ist es in Bergrheinfeld zu einem Unfall gekommen. Ein Mann wurde schwer verletzt und musste von der Feuerwehr befreit werden.
Artikel einbetten Artikel drucken
Bei dem Unfall wurde ein 41jähriger Mann schwer verletzt. Symbolfoto: Christopher Schulz
Bei dem Unfall wurde ein 41jähriger Mann schwer verletzt. Symbolfoto: Christopher Schulz
Am Samstagnachmittag sind ein 72-jähriger Opelfahrer und ein 41-Jähriger mit seinem Golf auf der zweispurigen Schweinfurter Straße nebeneinander in Richtung Schweinfurt unterwegs gewesen.

Als der 41-Jährige nach links in ein Grundstück abbiegen wollte, fuhr ihm der 72-Jährige in die Fahrzeugseite, so die Polizei. Dabei wurde der Golffahrer in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Laut Aussagen der Polizei, liegt der entstandene Schaden bei rund 18.000 Euro.

Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.