Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Sachbeschädigung

Schweinfurt: Unbekannter hisst Reichskriegsflagge und beschädigt Mast

Zwischen Freitag und Sonntag hat ein Unbekannter am Fahnenmast einer Schule eine Reichskriegsflagge gehisst und dabei das Mastkabel beschädigt.
Symbolfoto: Marcus Führer dpa/lby
 
Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen muss sich der Vorfall zwischen Freitagnachmittag, 15.00 Uhr, und Dienstagvormittag, 11.00 Uhr, ereignet haben. Im Bereich des Sportplatzes des Schulkomplexes in der Geschwister-Scholl-Straße hisste der Unbekannte die Flagge und durchtrennte anschließend das Mastkabel an der Unterseite. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 50 Euro. Dem Täter gelang es, unerkannt zu entkommen.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, die zur Aufklärung des Falles beitragen könnten, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schweinfurt unter Tel. 09721/202-0 in Verbindung zu setzen.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren





Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.