Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Region  // Schweinfurt

Fachhochschule

Schweinfurt: Mann entblößt Glied auf Tanzfläche bei FH-Party

Ein Mann hat es beim Feiern auf einer Party in der Fachhochschule (FH) in Schweinfurt übertrieben. Er ließ die Hose herunter.
Auf einer Party der FH in Schweinfurt bekamen die Gäste mehr zu sehen als sie wollten. Foto: pexels.com
 
Bei einer Veranstaltung an der FH in der Ignaz-Schön-Straße in Schweinfurt fiel in der Nacht zum Samstag gegen 1.45 Uhr ein 33-jähriger betrunkener Mann negativ auf, als er mitten auf der Tanzfläche sein Glied entblößte.

Ein unbekannte Frau meldete das bei der Polizei. Nachdem der Mann auch nach Eintreffen der Polizei wohl auch aufgrund seiner Alkoholisierung wenig Einsicht dahingehend zeigte, dass ein solches Verhalten auch in der größten Feierlaune nicht angemessen ist, durfte er seinen Rausch in der Zelle der Polizei ausschlafen. Gegen ihn wird nun wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses ermittelt.

Die Polizei bittet in diesem Fall insbesondere die Mitteilerin dieses Vorfalles, sich mit der Polizei unter Telefon 09721/202-0 in Verbindung zu setzen.

zum Thema "Kurioses"

Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.